Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Köln. (PM) Die RheinEnergie AG bleibt Hauptsponsor der Kölner Haie. Der Energie- und Trinkwasserversorger für Köln und die rheinische Region geht mit dem KEC somit...

Logo der Kölner HaieKöln. (PM) Die RheinEnergie AG bleibt Hauptsponsor der Kölner Haie. Der Energie- und Trinkwasserversorger für Köln und die rheinische Region geht mit dem KEC somit in die 15. gemeinsame Saison. 1999 startete die Kooperation, die bis heute zu den wichtigsten und beständigsten Partnerschaften im Kölner Sport zählt.

 

„Als Kölner Haie sind wir sehr froh darüber, mit der RheinEnergie einen Partner zu haben, der sich speziell für das Eishockey in unserer Stadt einsetzt. Die RheinEnergie hat durch ihr Engagement eine wichtige Epoche in der Haie-Geschichte mitgeprägt und wird dies auch in Zukunft tun“, so KEC-Geschäftsführer Lance Nethery.

 

„Wir sind seit vielen Jahren Partner der Kölner Haie. Wie alle Haie-Fans sind wir in der letzten Saison von Mannschaft und Trainer mit viel Spannung und Engagement auf dem Eis belohnt worden, wenn es auch noch nicht ganz für den Titel gereicht hat. Wir setzen auf Nachhaltigkeit, auch im Sport: Deshalb freuen wir uns als Unterstützer und Fans auf die neue Eishockeysaison an der Seite der Haie“, so Thomas Breuer, RheinEnergie-Vorstand und Verwaltungsratsmitglied des Haie e.V.

 

Die RheinEnergie wirbt in der Saison 2013/2014 weiterhin u.a. auf der Brust der Haie-Spieler der Profimannschaft und engagiert sich traditionell auch beim Nachwuchs des KEC. Auch in der neuen Saison schießt die RheinEnergie für die Haie-Fans bei jedem Heimspiel die beliebten signierten Shirts mit ihrer T-Shirt-Kanone ins Publikum.

 

Somit freuen sich die Haie, zur Saison 2013/2014 alle Hauptsponsoren der letzten Jahre weiterhin im Kreise der KEC-Familie begrüßen zu dürfen.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später