Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Bruneck. (PM HCP) Dieser Mann soll der neue Verteidigungsminister der Wölfe werden. Mit Josh Wesley dürfte der sportlichen Leitung des HC Pustertal ein starker... Pustertal: Dieser Amerikaner soll Beton anrühren

Bruneck. (PM HCP) Dieser Mann soll der neue Verteidigungsminister der Wölfe werden.

Mit Josh Wesley dürfte der sportlichen Leitung des HC Pustertal ein starker Transfer gelungen sein.

Der gebürtige Amerikaner kommt aus einer absoluten Eishockeyfamilie, die aus Alberta/Kanada stammt. Vater Glen hat 1626 x ein NHL-Trikot getragen, einen Stanley-Cup gewonnen und 16 Jahre NHL-Management auf dem Buckel, Onkel Blake hat ebenfalls NHL-Karriere gemacht. Josh ist demnach in Hartford / USA geborgen und hat die Jugend- und Juniorenzeit bei den Carolina Hurricanes verbracht.

Zwischen dem US-Amerikanischen U17 Team, dem Draft (2014 Carolina, 4. Runde) und dem ersten Wechsel nach Europa (Litvinov / Tschechien) lagen 3 Jahre OHL und 6 Jahre Profi-Eishockey in Übersee. Die Einsätze für den 191 cm großen Verteidiger teilen sich auf ECHL (204 Spiele) und AHL (175 Spiele) auf.

Der Rechtsschütze wechselte im Sommer 2022 zum tschechischen Traditionsklub Litvinov. Dort verbuchte Wesley 34 Matches (3 Punkte). Die Rückkehr nach Übersee brachte Selbstvertrauen und Spielpraxis zurück: der Amerikaner verbuchte in der ECHL 18 Tore (Liga-Bestmarke für Verteidiger) und wurde wieder in die AHL (Colorado Eagles) hochgezogen.

Nun folgte der 2. Wechsel nach Europa, diesmal in die Rienzstadt, wo Josh Wesley eine Führungsrolle in der Abwehr zukommen wird. Wesley erhält die Trikot Nummer 20.

Statement Jason Jaspers:Josh ist ein sehr physischer 2-Wege-Verteidiger im besten Alter. Er liebt es, die Top-Linien der Gegner zu verteidigen, kann aber auch sehr torgefährlich sein, was seine 18 Tore im letzten Jahr beweisen. Er ist stark am Puck, hat einen guten Schuss und wird definitiv ein wichtiger Faktor in unserem Überzahlspiel sein. Josh ist ein Leader und wird mit seiner Einstellung vorangehen.“

Statement Josh Wesley: „Ich freue mich sehr, ins Pustertal zu kommen. Ich lebe momentan selbst in einem Ort in den Bergen, weshalb es sich ein wenig wie heimkommen anfühlt. Eines meiner Lieblingstiere ist der Wolf, weshalb ich mich umso mehr darauf freue, bald das Logo der Wölfe zu tragen. Ich werde versuchen, mein Bestes zu geben und so viel wie möglich beizutragen, um eine hoffentlich lange Saison zu spielen. Mein Ziel ist es, immer zu gewinnen. Ich kann es kaum erwarten, euch alle zu treffen und vor den leidenschaftlichen Fans im Hockey Valley zu spielen.“




1098
Die DEL2 und ihr neuer TV-Partner Sportdeutschland haben die Preisstruktur für die Saison 24/25 veröffentlicht. Ein Einzelspiel kostet 8,90 Euro, der Saisonpass 449 Euro. Sind die Preise angemessen?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert