Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Rapperswil. (PM SCRJL) Die SC Rapperswil-Jona Lakers sind bei der Suche nach einem neuen ausländischen Stürmer fündig geworden. Mit dem Schweden Pontus Åberg stösst... Pontus Åberg zu den Lakers

Rapperswil. (PM SCRJL) Die SC Rapperswil-Jona Lakers sind bei der Suche nach einem neuen ausländischen Stürmer fündig geworden.

Mit dem Schweden Pontus Åberg stösst ein Stürmer mit Skorerqualitäten zum SCRJ.

Wie anfangs dieser Woche von Sportchef Janick Steinmann angekündigt, reagieren die Lakers auf die zahlreichen verletzungsbedingten Ausfälle seit Saisonbeginn und holen nach Verteidiger Michal Jordán nun auch einen zusätzlichen ausländischen Stürmer. Der 29-jährige Åberg spielte seit dieser Saison bei Mlada Boleslav in der tschechischen Extraliga, wo er der zweitbeste Skorer des Teams ist. Geboren in Stockholm, verbrachte Åberg die ganze Juniorenzeit beim Traditionsverein Djurgårdens IF. 2012 wurde er in der zweiten Runde von den Nashville Predators gedraftet, in deren Organisation er 2014 wechselte. Bis 2020 spielte Pontus Åberg in Nordamerika und kam dabei in 134 NHL-Spielen für Nashville, Edmonton, Anaheim, Minnesota und Toronto auf 49 Punkte.

In der AHL bestritt der Flügel 280 Partien und sammelte dabei 189 Skorerpunkte. «Åberg ist ein Offensivspieler mit guten Skills und Skorerqualitäten», wird er von Steinmann beschrieben. Der Schwede hat beim SCRJ einen Vertrag bis Ende der Saison unterschrieben und wird nächste Woche in Rapperswil-Jona erwartet.

7783
Bundestrainer gesucht .....

Wer wäre für Sie der perfekte Nachfolger von Toni Söderholm als Herren Eishockey Bundestrainer?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später