Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hamburg. (PM) Mit zwei Testspielen gegen den Lokalrivalen EHC Timmendorfer Strand 06, werden die Crocodiles ihre Vorbereitungsspiele an diesem Wochenende fortsetzen. Am Sonntag um... „Ostsee-Wochenende“  für die Crocodiles / Stephane Richer übernimmt Nachwuchskoordination
Stéphane Richer - © by Eishockey-Magazin (DR)

Stéphane Richer – © by Eishockey-Magazin (DR)

Hamburg. (PM) Mit zwei Testspielen gegen den Lokalrivalen EHC Timmendorfer Strand 06, werden die Crocodiles ihre Vorbereitungsspiele an diesem Wochenende fortsetzen.

Am Sonntag um 16.00 Uhr empfangen die Hamburger die Beach Boys zum Nachmittagsspiel im Eisland Farmsen. Unter Führung von Trainer Dave Rich werden u.a. Patrick Saggau,
Kenneth Schnabel, Ex-Crocodile Matthias Oertel und der Japanische Nationalspieler Denis Akimoto zeigen was sie können. Und auch Jordi Buchholz im Tor der Timmendorfer, wird nicht oft hinter sich greifen wollen.
Aktuell stießen gerade noch Tim May vom EC Bad Nauheim und Yannick Henry aus Freiburg zum Ostsee-Team. Beide sicher echte Verstärkungen.
Die Fans beider Clubs dürfen sich also auf einen spannenden Schlagabtausch einstellen, denn Testspiel hin oder her, die Crocodiles wollen auch dieses Match gegen den Oberliga-Nachbarn gewinnen !
Die Halle öffnet am Sonntag um 15 Uhr, für das Spiel gibt es noch Karten im Vorverkauf unter www.eventimsports.de/ols/crocodiles .
Das Hinspiel findet am Freitag um 20 Uhr in Timmendorfer Strand statt und zahlreiche Hamburger Fans werden den Weg nicht scheuen.
Noch 8 Tage läuft die Dauerkartenaktion der Crocodiles: Wer jetzt noch eine Dauerkarte erwirbt, ist bei der Verlosung der Kaufpreisrückerstattung unter allen Dauerkartenkäufern dabei !
Das entsprechende Formular zur Dauerkartenbestellung gibt’s auf der Webseite.

Die Crocodiles im FTV freuen sich, einen neuen Nachwuchskoordinator begrüßen zu können: Kein geringerer als Stephane Richer, ehemaliger Sportchef der Freezers, wird ab sofort die Organisation der Nachwuchsarbeit übernehmen.
Ziel ist es, die verschiedenen Trainingsprogramme gut aufeinander abzustimmen und leistungsorientierten Jugendlichen ebenso Raum zu geben, wie dem Breitensport. Die höhere Attraktivität der Crocodiles, auch im Jugendbereich,
erfordert, in der sportlichen Koordination der Gesamtabteilung, deutlichen Mehraufwand, der so abgedeckt werden soll.
Außerdem wird Rene Knoop ab sofort das Training der Knabenmannschaft leiten. Für den erfahrenen Coach eine Herzensangelegenheit.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später