Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Wien. (PM ÖEHV) Nun ist es fix: Österreich spielt bei der A-WM 2023 erneut in Tampere und trifft dort zum Auftakt am 13. Mai... ÖEHV: WM-Spielplan in Tampere – Auftakt gegen Frankreich

Daniel Schmölz von Team Deutschland und Erik Kirchschläger von Team Österreich – © DEB / City-Press .

Wien. (PM ÖEHV) Nun ist es fix: Österreich spielt bei der A-WM 2023 erneut in Tampere und trifft dort zum Auftakt am 13. Mai auf Frankreich.

Das letzte Gruppenspiel bestreitet man am 22. Mai gegen Aufsteiger Ungarn.

Mit guten Erinnerungen reist Österreich im Mai zur WM 2023 nach Tampere – Copyright: GEPA pictures/Daniel Götzhaber (ACHTUNG: Foto steht Ihnen nicht honorarfrei zur Verfügung. Rückfragen sind an GEPA pictures direkt zu richten)
„Man kann den Spielplan nicht beeinflussen, von da her nehmen wir es wie es kommt“, zeigt sich Head Coach Roger Bader von dem Spielplan wenig überrascht. Einzig die erneut hohe Belastung streicht der 57-Jährige heraus: „Während andere Nationen ihre Partien innerhalb von elf, zwölf Tagen bestreiten, haben wir erneut die Situation, dass wir sieben Spiele in nur neun Tagen absolvieren. Speziell der WM-Start mit vier Partien in fünf Tagen stellt eine hohe Belastung dar, mit der man umgehen muss.“

Und da warten zum Auftakt Frankreich (13.05.), Schweden (14.05.), Dänemark (16.05.) und die USA (17.05.).

Mit guten Erinnerungen nach Tampere

Erst vor dreieinhalb Monaten sorgte man in einer der modernsten Eishockey-Arenen der Welt, der Nokia Arena, für geschichtsträchtige Momente. Nach dem 1:3 gegen Schweden zum Auftakt, schrammte man am 15. Mai mit dem 2:3 n.V. gegen die USA an der ersten Sensation vorbei. Diese folgte keine 48 Stunden später mit dem 2:1 nach Penaltyschießen über Tschechien, dem ersten Sieg über unsere Nachbarn in der Geschichte!

Weitere Topergebnisse gegen Norwegen (3:5), Lettland (3:4 n.P.) und dem späteren Weltmeister Finnland (0:3) folgten. Mit einem unglaublichen Finish im letzten Gruppenspiel bezwang man schließlich Großbritannien 5:3 und fixierte endgültig den Klassenerhalt.

Das ist auch für 2023 das erklärte Ziel. Gelingt die Mission Klassenerhalt, wäre es das erste Mal seit 18 Jahren, dass Österreich zweimal hintereinander unter den Top 14 landet und damit eine A-Nation bleibt.

Roger Bader: „Wir haben gute Erinnerungen an Tampere und werden alles dafür tun, damit uns das gelingt.“

86th IIHF Ice Hockey World Championship
12. Mai 2023 – 28. Mai 2023, Tampere (FIN) und Riga (LAT)
Gruppe A, Tampere: Finnland, USA, Schweden, Deutschland, Dänemark, Frankreich, Österreich, Ungarn
Gruppe B, Riga: Kanada, Tschechien, Schweiz, Slowakei, Lettland, Norwegen, Kasachstan, Slowenien

Spielplan

Datum und Uhrzeit beziehen sich auf unsere heimische Zeitzone, in Klammer ist die Ortszeit angefügt.

Frankreich vs. Österreich
Sa., 13. Mai 2023, 11:20 Uhr (12:20 Uhr)
Schweden vs. Österreich
So., 14. Mai 2023, 19:20 Uhr (20:20 Uhr)
Dänemark vs. Österreich
Di., 16. Mai 2023, 15:20 Uhr (16:20 Uhr)
USA vs. Österreich
Mi., 17. Mai 2023, 15:20 Uhr (16:20 Uhr)
Österreich vs. Deutschland
Fr., 19. Mai 2023, 19:20 Uhr (20:20 Uhr)
Österreich vs. Finnland
Sa., 20. Mai 2023, 15:20 Uhr (16:20 Uhr)
Österreich vs. Ungarn
Mo., 22. Mai 2023, 19:20 Uhr (20:20 Uhr)

Alle Infos und den kompletten Spielplan finden Sie unter www.iihf.com

2562
Welches Team wird am Ende der Saison 22/23 Deutscher Meister?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später