Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Amsterdam / Iserlohn. (MK) Eigentlich war er am Freitagabend nach dem DEL Match der Iserlohn Roosters gegen Hannover nur kurz durch die mit Autogrammjägern...

Larry Suarez hat sein Amt als niederländischer Nationaltrainer niedergelegt – (C) by Eishockey-Magazin (MK)

Amsterdam / Iserlohn. (MK) Eigentlich war er am Freitagabend nach dem DEL Match der Iserlohn Roosters gegen Hannover nur kurz durch die mit Autogrammjägern überfüllte Mixedzone in der Iserlohner Eissporthalle „geschneit“, um seinen Freund und Trainerkollegen Doug Mason zu treffen. Larry Suarez (48) nahm sich trotzdem einen Moment Zeit, um dem Eishockey-Magazin ein kurzes Statement zum Spiel zu geben. Dabei wurde auch bekannt, dass er die Niederländische Eishockey-Nationalmannschaft nicht mehr betreut. Der US-Amerikaner hatte in der letzten Woche sein Amt zur Verfügung gestellt, weil unter anderem die Vorbereitungszeit auf die für die Niederlande so wichtige Olympiaqualifikation im November in Ungarn zu kurz ist.

Der Niederländische Verband hat mittlerweile mit Chris Eimers und Barry Smith ein Duo als Nachfolger verpflichtet. Eimers ist Headcoach der Friesland Flyers und Barry Smith coacht die Tilburg Trappers in der höchsten Liga der Niederlande. Beide stellen sich somit in den Dienst der Sache. Das erste Training für die Olympia Qualifikation bestreiten die Niederlande übrigens erst am 29. Oktober in Eindhoven.

 

Larry Suarez erläuterte am Freitag kurz seine Beweggründe für den Rücktritt. Allzu lange möchte er sich aber nicht in der Trainer-Warteschleife aufhalten. Gerne möchte er wieder bei einem Klub als Trainer hinter der Bande stehen. Das dürfte nicht zu lange dauern, denn der in Chicago geborene Eishockeytrainer arbeitet seit Jahren in Deutschland u.a. für Crimmitschau, Essen, Ratingen und Oberhausen und genießt einen hervorragenden Ruf in der Szene.

Larry Suarez im Kurzinterview (ab ca. 3:25 Minuten)

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später