Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

    Der Stürmer der San Jose (Kalifornien) Sharks (National Hockey League) Evander Kane, der für die ersten drei Spiele dieser Saison wegen Missbrauchs... NHL-Spieler vom Las Vegas Casino für 500.000 Dollar verklagt

Evander Kane – © NHL Media/PR

 

 

Der Stürmer der San Jose (Kalifornien) Sharks (National Hockey League) Evander Kane, der für die ersten drei Spiele dieser Saison wegen Missbrauchs von offiziellen Schiedsrichtern suspendiert wurde, muss mit mehr potenziellen Kopfschmerzen rechnen.

Das Cosmopolitan Casino in Las Vegas verklagte ihn für 500.000 US Dollar und behauptet, er habe es versäumt, Casino-Marken zurückzuzahlen. So berichtete das Las Vegas Review-Journal. Das Cosmopolitan Casino wird sich nicht zu diesem Thema äußern, da es sich um einen laufenden Rechtsstreit handelt.

San Jose Sharks Starspieler Evander Kane wegen Casino-Schulden verklagt

Die Klage, die Anfang November 2019 beim Gericht des Clark County District eingereicht wurde, behauptet, dass Kane sich acht Marken zwischen 20.000 und 100.000 Dollar um den 15. April herum geben lassen hat. Die Sharks waren in dieser gleichen Woche in Las Vegas wegen der NHL-Playoff-Serie in der ersten Runde gegen die Vegas Golden Knights, die von San Jose nach einem umstrittenen Spiel zu 7 gewonnen wurde. Die Klage zielt auch auf die Rückzahlung von Anwaltskosten ab, berichtete die Veröffentlichung. Auf bonusoid.com finden Sie übrigens Casino Bonus Angebote ohne Einzahlung.

Frühere Vorfälle von Fehlverhalten

Der 28-Jährige High-Stakes-Spieler Kane ist seit seinem ersten Beitritt in der NHL 2009 ein umstrittener Spieler. Er spielt seit 2018 mit den Sharks und kam als Teil eines siebenjährigen 49 Millionen Dollar-Deals dort an. Er wurde wegen eines Missbrauchs von Schiedsrichtern von den ersten drei Spielen der NHL-Saison 2019 ausgeschlossen.

Kane wurde auch 2016 verhaftet, weil er angeblich drei Frauen bei verschiedenen Auseinandersetzungen in Buffalo an Hals und Haaren packte. Die Anklage wurde anschließend fallen gelassen, unter der Bedingung, dass Kane nicht wieder in Schwierigkeiten gerät. Der Staatsanwalt in dem Fall hielt sein angebliches Verhalten für „arrogant, rüpelhaft und mürrisch, aber nicht kriminell“.

Kane ist ebenso bekannt für seine anhaltende Fehde mit dem Knights-Bruiser Ryan Reaves. Zufälligerweise gerieten Reaves und Kane während des dritten Spiels der Playoff-Serie 2019 in eine Schlägerei, in der Nacht, bevor der Cosmopolitan Kane die Casino-Marken übernahm. Die Rivalität hat Kane zum Feind Nr. 1 für die Fans der Knights gemacht.

Die beiden Spieler haben ihre langjährige Rivalität auch in dieser Saison beibehalten, eine, die damit begann, dass Kane wegen einer Auseinandersetzung mit einem Schiedsrichter im Vorsaisonfinale des Teams gegen die Knights in Las Vegas ausgestoßen wurde. Die beiden Teams spielten beim Saisonauftakt wieder gegeneinander, wobei Reaves sagte, er sei „sehr enttäuscht“, dass Kane das Spiel verpassen würde, weil er für die ersten drei regulären Saisonspiele gesperrt worden sei. Vertreter der Sharks und der NHL standen nicht sofort zur Stellungnahme zur Verfügung.

Kurzes Profil von Evander Kane

Evander Frank Kane wurde am 02. August 1991 in Vancouver in British Columbia geboren und spielt als kanadischer Eishockeyspieler seit Februar 2018 bei den San Jose Sharks in der NHL (National Hockey League) als linker Flügelstürmer. Kane ist seit Oktober 2009 in der NHL, spielte erst bei:

  • den Thrashers
  • den Winnipeg Jets
  • und den Buffalo Sabres

Im Februar 2018 wurde er an die San Jose Sharks abgegeben. Sein durchschnittliches Jahresgehalt beträgt sieben Millionen US-Dollar.

 

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.