Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Eppan (AR). Die Kalterer Hechte gewannen das Finalspiel im Eppaner Gedächtnisturnier gegen die Hausherren knapp mit 5:4 nach Penaltyschießen. Da der HC Meran in... Neues aus der Südtiroler Puckszene

Logo HC EppanEppan (AR). Die Kalterer Hechte gewannen das Finalspiel im Eppaner Gedächtnisturnier gegen die Hausherren knapp mit 5:4 nach Penaltyschießen. Da der HC Meran in beiden Begegnungen gegen Eppan und Kaltern den Kürzeren zogen, erlebten die Zuschauer im Eisstadion von St. Michael ein Derby der Superlative. Der entscheidende Treffer gelang Lorenz Daccordo.

Der deutsche Zweitligist ESV Kaufbeuren gewann in Sterzing den Weihenstephan Cup. Im Finale gewann die Mannschaft gegen die Tölzer Löwen mit 4:2. Für die Südtiroler Teams reichte es nur für das Spiel um Platz drei. Hier besiegte der HC Gröden in der Begegnung gegen die Broncos aus Sterzing mit 6:3. Eastman, Shyner, Monferone, Iori und Ellis mit einem Doppelpack trugen sich in die Torschützenliste ein.

Der HC Pustertal gewann im Rahmen des Alperia Cups den italienischen Supercup. Die Wölfe bezwangen die Rittner Buam mit 3:1. Pritz brachte das Kollektiv aus der Pacherstadt nach 15 Minuten mit 1:0 in Führung. In der Folge plätscherte das Spiel etwas dahin, und die Rittner versuchten, den Ausgleich zu erzielen. Oberrauch erhöhte in der 46. Minute mittels Penalty für die Wölfe 2:0. Etwa eineinhalb Minuten später konnte Hofer für die Jungs vom Bozner Hochplateau verkürzen, ehe Wiebe 33 Sekunden vor Schluss den 3:1-Endstand für die Brunecker fixierte.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später