Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Bayreuth. (PM Tigers) Die onesto Tigers Bayreuth starten in Kürze durch und werden in der kommenden Spielzeit in der Oberliga Süd an den Start... Neuer Auftritt der „onesto Tigers Bayreuth“

Bayreuth. (PM Tigers) Die onesto Tigers Bayreuth starten in Kürze durch und werden in der kommenden Spielzeit in der Oberliga Süd an den Start gehen.

Dazu wird auch das – neben der angepassten Namensgebung – nach Außen getragene Erscheinungsbild ein „upgrade“ erfahren. „Das Rebranding ist in erster Linie der Tatsache geschuldet, dass die Farben der Bayreuther Eishockeyclubs traditionell schwarz-gelb sind, gleichzeitig aber auch ein Zeichen, dass wir als Eishockeystandort eine neue, gemeinsame Richtung einschlagen werden. Nicht von ungefähr ist das jetzt aktuelle Logo dem des Stammvereins EHC Bayreuth „die Tigers“ e.V. angelehnt“, so der zukünftige Geschäftsführer Thomas Lünenborg. Diesen von Beginn an eingeschlagenen Weg der engen Zusammenarbeit des Geschäftsführers Thomas Lünenborg mit dem Vorstand des EHC, der vorsieht, gemeinsam an der Zukunft des Bayreuther Eishockeys nachhaltig zu wirken, wird durch die Anpassung des Logos auch nun auch grafisch Rechnung getragen.

Und Lünenborg weiter: „Wir arbeiten derzeit bereits an diversen Punkten, um ab dem 10. Mai gut vorbereitet den Geschäftsbetrieb offiziell aufnehmen zu können, und werden demnach unsere eigenen Medien nach und nach grafisch an das neue Erscheinungsbild anpassen“.

Das zukünftige Logo:
Für Mitte Mai ist geplant, den Fans und Sponsoren sowie allen Interessierten des Bayreuther Eishockeysports die neue sportliche Leitung vorzustellen. Hierüber wird gesondert informiert werden.
Über die onesto Tigers Bayreuth: Die Gründung des EHC Bayreuth „die Tigers“ e.V. geht auf das Jahr 2006 zurück. Nach sieben Jahren im Landesverband – wo man ein Jahr Bezirksliga, zwei Jahre Landesliga und deren vier Jahre Bayernliga – durchlief, gelang nach einigen erfolgreichen Spielzeiten in der Oberliga zur Saison 2016/2017 der Aufstieg in die DEL2. 2017 wurde der Spielbetrieb der Profiabteilung folglich in eine GmbH ausgelagert. Die Bayreuth Tigers nahmen für sieben Jahre am Spielbetrieb der DEL2 teil, bevor man zur Saison 2023/2024 in der Oberliga Süd an den Start ging. Für die kommende Spielzeit ist ebenfalls – nun als onesto Tigers Bayreuth – die Teilnahme an der Oberliga Süd unter dem Dach des Deutschen Eishockeybundes geplant.




2923
Update in der Auf- und Abstiegsregelung zwischen DEL und DEL2: Die Mindestkapazität bei den Arenen entfällt, die Punkte beim Stadionindex wurden neu definiert und der Aufstieg ist ab sofort für mehr DEL2-Standorte möglich. Ist die Neureglung gut?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert