Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Innsbruck. (PM Haie) Der HC TIWAG Innsbruck hat eine wichtige Position im Kader besetzt. Der Kanadier Evan Buitenhuis bildet kommende Saison zusammen mit Markus... Neue Nummer 1 der Haie ist fix und kommt von den Adlern Mannheim!

Evan Buitenhuis im Trikot der Adler Mannheim – © City-Press

Innsbruck. (PM Haie) Der HC TIWAG Innsbruck hat eine wichtige Position im Kader besetzt.

Der Kanadier Evan Buitenhuis bildet kommende Saison zusammen mit Markus Gratzer das Haie-Torhütergespann.

Evan Buitenhuis ist 29 Jahre alt und stammt aus Burlington in Kanada. Die meiste Zeit seiner Karriere verbrachte er in der nordamerikanischen Profiliga ECHL, war aber bereits zwei Mal in Europa engagiert. In der Saison 21/22 heuerte Buitenhuis kurzzeitig bei Storhamar in Norwegen an, in der vergangenen Spielzeit wurde der DEL-Klub Adler Mannheim auf Buitenhuis aufmerksam. Die Adler verpflichteten den Kanadier für die letzten Wochen als dritten Goalie, Buitenhuis kam allerdings zu keinem Einsatz. Auf die erste volle Saison in Europa freut sich der 29-jährige bereits: „Ich bin absolut aufgeregt und kann es kaum erwarten nach Tirol zu kommen. Die Haie sind für mich eine Top-Adresse um meine erste volle Europa-Saison zu spielen. Ich will gemeinsam mit dem Team auf die vergangene tolle Saison aufbauen und helfen, uns tief in die Playoffs zu führen.“

Die Vorbereitung auf die kommende Saison hat für den Kanadier bereits begonnen. „Ich stehe voll im Trockentraining, hoffe auch bald wieder mit dem Eistraining beginnen zu können. Weiters arbeite ich hart an meiner mentalen Stärke. Ich habe letzten Sommer damit begonnen, es hilft mir sehr, und bringt mich hoffentlich so weit, bestmöglich auf die Spielzeit vorbereitet zu sein“, so Buitenhuis.

Seine Rolle im Torhütergespann zusammen mit Youngster Markus Gratzer reizt den Kanadier: „Ich glaube als älterer Goalie lastet schon etwas Druck auf mir. Man erwartet von mir viele Spiele zu machen und top zu performen. Außerdem habe ich auch Verantwortung gegenüber Markus. Ich will ein guter Mentor sein, ihm mit meiner Erfahrung helfen, und zusammen mit ihm eine gute Saison für die Haie haben.“

Die gesamte Organisation der Haie freute sich, Evan Buitenhuis künftig im Haifischbecken begrüßen zu dürfen.

HC TIWAG Innsbruck Headcoach Mitch O‘Keefe: „Evan hat bisher eine tolle Profikarriere hinter sich. Seine Fangquote ist über die Jahre hinweg beeindruckend, fast immer weit über 90 Prozent. Evan ist groß, ein guter Skater, und extrem motiviert bei uns zu spielen. Ich freue mich sehr darauf mit Evan zusammenzuarbeiten. “


7401
Ex NHL-Profi und Silbermedaillengewinner Christian Ehrhoff wagt nach fünf Jahren im Eishockey-Ruhestand mit dann 41 Jahren im September ein Comeback bei seinem Herzensverein Krefeld Pinguine in der DEL2. Kann dieses Comeback wirklich gelingen?




Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später