Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Nationalliga A, 34. Spieltag: Desaströses Mitteldrittel brachte den EHC Biel um einen möglichen Punktgewinn Nationalliga A, 34. Spieltag: Desaströses Mitteldrittel brachte den EHC Biel um einen möglichen Punktgewinn
Langnau (AR). 6.000 Schlachtenbummler sahen in der Ilfishalle eine sehenswerte und faire Partie, denn insgesamt verhängten die Unparteiischen nur drei Zwei-Minuten-Strafen. Im ersten Drittel... Nationalliga A, 34. Spieltag: Desaströses Mitteldrittel brachte den EHC Biel um einen möglichen Punktgewinn

Langnau (AR). 6.000 Schlachtenbummler sahen in der Ilfishalle eine sehenswerte und faire Partie, denn insgesamt verhängten die Unparteiischen nur drei Zwei-Minuten-Strafen. Im ersten Drittel fielen keine Tore. Dafür konnten die Fans der Gastgeber in den ersten elf Minuten des zweiten Abschnitts gleich viermal jubeln.

Mit Elo (21.), Berger (27.), Gustafsson (30.) und Neukom (31.) trugen sich vier verschiedene Akteure in die Torschützenliste ein. Nach dem wahren Offensivfeuerwerk schalteten die Hausherren einige Gänge zurück und da die Bieler zu keinem Torerfolg kamen, stand am Ende der klare 4:0-Heimerfolg der Tigers fest.

Die weiteren Spiele im Überblick:
HC Davos – SC Bern 0:1
Servette Genève HC – Rapperswil-Jona Lakers 3:2 n.V.
HC Lugano – ZSC Lions 1:3
EV Zug – Lausanne HC 4:2

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später