Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Krefeld. (PM Pinguine) Damit die Dauerkartenbesitzer der Krefeld Pinguine im nächsten Jahr eine höhere Wahrscheinlichkeit haben, auch bei begrenzter Zuschauerzulassung ins Stadion zu dürfen,... Mehr Sicherheit für Dauerkarteninhaber der Pinguine

Krefelds Fans – © by Sportfoto-Sale (JB)

Krefeld. (PM Pinguine) Damit die Dauerkartenbesitzer der Krefeld Pinguine im nächsten Jahr eine höhere Wahrscheinlichkeit haben, auch bei begrenzter Zuschauerzulassung ins Stadion zu dürfen, entschieden sich die TicketingVerantwortlichen des Vereins dazu, die Anzahl, der zum Verkauf stehenden Dauerkarten, auf 700 zu begrenzen.

Somit ist auch bei einer zulässigen Auslastung von 1.000 Zuschauern gewährleistet, dass alle Dauerkarteninhaber im Vorverkaufszeitraum ein Ticket ergattern können. Die sonstigen Regelungen der diesjährigen Dauerkarte bleiben von dieser Maßnahme unbetroffen.

Durch die Planungsänderung eröffnen sich die Pinguine zudem die Möglichkeit noch eher Tageskarten anbieten zu können, um den Fans, für die eine Dauerkarte nicht lohnenswert ist, eine Alternative zu bieten.

Zum aktuellen Zeitpunkt wurden bereits 685 Dauerkarten verkauft, somit sind nur noch 15 Resttickets verfügbar.

Die Dauerkarte ist unter https://www.krefeld-pinguine.de/dauerkarten erhältlich

1572
Gelingt DEL-Aufsteiger Bietigheim Steelers der sportliche Klassenerhalt in der DEL?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später