Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Landshut. (PM EVL) Die Würfel sind gefallen! Max Forster führt den EV Landshut in der DEL2-Saison 2022/23 als Kapitän aufs Eis. „Forsti“ übte dieses... Max Forster ist der neue Kapitän des EV Landshut

Maximilian Forster – © Sportfoto-Sale (SD)

Landshut. (PM EVL) Die Würfel sind gefallen! Max Forster führt den EV Landshut in der DEL2-Saison 2022/23 als Kapitän aufs Eis.

„Forsti“ übte dieses Amt bereits von 2018 bis 2020 aus und war in den letzten beiden Jahren Assistenzkapitän von Stephan Kronthaler. Als Stellvertreter des 31-jährigen, gebürtigen Landshuters wurden von Cheftrainer Heiko Vogler die beiden Neuzugänge Nick Pageau und Brett Cameron berufen.

„Forsti ist eine absolute Identifikationsfigur des EV Landshut und weiß, was es bedeutet für diesen Verein aufzulaufen. Er hat im Sommer enorm hart gearbeitet und auch das wird honoriert. Wir kommunizieren wirklich viel und ich bin mir sicher, dass er ein toller Kapitän sein wird“, sagt Coach Heiko Vogler über seinen neuen Spielführer, der mittlerweile über 600 Begegnungen für seinen Heimatverein absolviert hat.

Bei der Besetzung der Positionen der Assistenzkapitäne hat sich Vogler für zwei Neuzugänge entschieden. Nick Pageau ist vom EHC Freiburg nach Landshut gekommen und wird bei seiner Pflichtspielpremiere für den EVL gegen seinen Ex-Club am Freitag gleich das „A“ auf der Brust tragen. „Nick ist ein echter Leader und einer, der mit seiner Eishockey-Kompetenz den Jungs immer wieder Ratschläge mit auf den Weg gibt. Auch für mich ist Nick eine wichtige Anlaufstelle. Er ist eine tolle Persönlichkeit und in jeder Hinsicht eine echte Bereicherung für uns“, meint der Trainer über den Verteidiger, der dieses Amt auch in Freiburg ausgeübt hat.

Auch Brett Cameron weiß durch seine Zeit bei den Kassel Huskies bereits, was es bedeutet das „A“ auf der Brust zu tragen. Diese Erfahrungen soll er nun auch in Landshut einbringen. „Brett hat sich hervorragend ins Team eingefügt und bringt auch eine gewisse Vorbildfunktion mit. Etliche Spieler haben sich auch für ihn und Nick Pageau in diesen Positionen ausgesprochen. Das zeugt auch davon, dass die Mannschaft Vertrauen in die beiden hat“, erläutert Vogler.

767
Kaufen Sie sich in dieser Saison ein Trikot ihres Teams?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später