Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Amberg. (PM ERSC) Der Eishockey-Bayernligist ERSC Amberg gibt die Vertragsverlängerung mit Stürmer Marco Pronath bekannt. Der 30-jährige gebürtige Vilsstädter geht nach seiner Rückkehr 2021... Marco Pronath stürmt weiter für den ERSC Amberg

Marco Pronath (vorne) – © by J. Masching

Amberg. (PM ERSC) Der Eishockey-Bayernligist ERSC Amberg gibt die Vertragsverlängerung mit Stürmer Marco Pronath bekannt.

Der 30-jährige gebürtige Vilsstädter geht nach seiner Rückkehr 2021 in seine vierte Spielzeit bei den Wild Lions. In bislang 106 Pflichtspielen erhielte Pronath satte 147 Scorerpunkte (55 Treffer), alleine 35 Punkte waren es in 35 Einsätzen der abgelaufenen Spielzeit. Marco Pronath wird weiterhin das Trikot mit der Rückennummer 88 tragen. „Marco ist ein Fixpunkt in unserem Angriffsspiel und war schon an vielen entscheidenden Treffern beteiligt. Wir bauen auch in dieser Saison auf seine Erfahrung und Qualitäten“, erklärt ERSC-Spielerobmann Chris Spanger.

Nicht mehr im Löwenkader werden unterdessen Angreifer Lukas Klughardt und – vorläufig – auch Defender Kevin Lavallee sein. Der 24-jährige Klughardt erzielte in 27 Einsätzen 4 Scorerpunkte und kassierte 67 Strafminuten. Verletzungsbedingt musste er leider einige Wochen pausieren.

Routinier Kevin Lavallee kam in 35 Begegnungen auf 26 Scorerpunkte, erhielt 77 Strafminuten. Aus beruflichen Gründen wird Lavallee auf zunächst unbestimmte Zeit in den Vereinigten Staaten sein. „Wir bedanken uns bei Lukas für dessen Einsatz in der vergangenen Saison und wünschen ihm für die Zukunft natürlich das Allerbeste“, so Spanger.




Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert