Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Limburg. (PM Rockets) „Die Rockets sind mittlerweile meine sportliche Heimat geworden und einfach eine emotionale Angelegenheit“, antwortet David Lademann auf die Frage, warum er... Limburg: Lademann bleibt- Ein starkes Zeichen an die Fans

David Lademann – © Sportfoto-Sale (DR)

Limburg. (PM Rockets) „Die Rockets sind mittlerweile meine sportliche Heimat geworden und einfach eine emotionale Angelegenheit“, antwortet David Lademann auf die Frage, warum er mit den Rockets in eine weitere gemeinsame Saison geht.

Diese Aussage von David Lademann würde eigentlich schon als Bericht über die Vertragsverlängerung reichen, da sie über Lademann und seine Mentalität schon viel aussagt.

Lademann bleibt also ein weiteres Jahr bei der EGDL. Für den 23-Jährigen ist die kommende Saison bereits die vierte Saison bei den Rockets. Viele erwarteten nach der abgelaufenen Saison, dass David dem Profisport den Rücken kehrt.

„Der Entschluss das Kapitel Oberliga endgültig abzuschließen, stand während der letzten Saison fest. Willi und ich blieben während der Sommerpause allerdings weiterhin in regem Austausch und so hat er mir verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie trotz der immer höheren universitären Belastung weiterhin Oberliga in Limburg machbar wäre.
Am Ende konnten wir einen Weg finden, der für beide Seiten Sinn macht und ich bin mehr als glücklich, weiterhin ein Teil der Rockets zu sein“, erklärt Lademann wie es zu einem weiteren Engagement am Heckenweg kam.

Nicht nur David ist darüber glücklich, sondern auch der Sportliche Leiter Arno Lörsch: „Wenn wir im Team der EGDL über Dinge wie Charakter, Wille und Einstellung sprechen, dann sind diese Begriffe unweigerlich mit einem Spieler verbunden, David Lademann. Ladi hat sich in den letzten Jahren in Diez nicht nur stetig weiterentwickelt, sondern durch sein besonderes Engagement auf, aber auch abseits des Eises zu einem Spieler und Typen entwickelt, den man in seiner Mannschaft haben will. Zuverlässigkeit und Kampfgeist sind seine stärksten Waffen auf dem Eis, abseits des Eises ist er ein wertvoller Gesprächspartner, der in Sachen Eishockey in Diez auch über den Tellerrand schaut und immer wieder versucht, positive Impulse in den Verein zu bringen.
Nach der Ankündigung, dass er möglicherweise aufhört, ist die Freude umso größer, dass er auch zukünftig mit der Nummer 23 für die Rockets aufläuft.“

Das „Ladi“ ein absoluter Charakterspieler ist, zeigt auch seine Einschätzung zur letzten Saison: „Abhaken, Mund abwischen aus den Fehlern lernen und weiter gehts.“
David lässt sich nicht unterkriegen und zeigte in den 113 Pflichtspielen für die Rockets dies auch immer. In der letzten Saison erzielte er in 47 Spielen 7 Treffer und bereitete 16 Tore vor. Seine Ziele für diese Saison formuliert „Ladi“ sehr reflektiert und hat dabei den ganzen Eishockeystandort im Visier: „Das erste Ziel muss sein eine Euphorie-Welle auszulösen, um den Standort Limburg einfach wieder attraktiv zu machen für Fans, Spieler und Sponsoren. Das alles wird nur über Siege gehen und ich will meinen Teil dazu beitragen.
In der jungen Mannschaft, die dieses Jahr am Heckenweg auflaufen wird, will und muss ich Verantwortung übernehmen. Ich freue mich auf diese Herausforderung.“

Dass David die Verantwortung nicht scheut und als gutes Vorbild vorangeht, durften alle Beteiligten in den letzten Jahren schon sehen und spüren. Die Entwicklung von David ist phänomenal, welche er gemacht hat, seit er mit damals gerade Mal 18 Jahren erstmals für die Rockets auflief. Eine Entwicklung, die allen am Eishockeystandort Mut für die kommende Saison machen sollte.

Kader der Rockets

Tor: Jonas Vogt, Tim Stenger, Tommi Steffen

Verteidigung: Lorenzo Valenti, Jan Wächtershäuser, Torben Reuner

Sturm: Lauris Bajaruns, Sandis Zolmanis, Egils Kalns, Niko Lehtonen, Marcel Kurth, Paul König, Maximilian Herz, Noam Sherf, David Lademann

10200
Wer war für Sie der wertvollste Nationalspieler während der WM in Finnland?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später