Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Weißwasswer. (PM Lausitzer Füchse / EM) Während wir alle den nicht alltäglichen Alltag meistern müssen, gehen die Planungen bei den Lausitzer Füchsen weiter. Obwohl... Lausitzer Füchse: Trainerteam bleibt und vier Spieler stehen schon unter Vertrag – Diese fünf Spieler werden Weißwasser verlassen

Niklas Zoschke (Goalie der Lausitzer Füchse) in Aktion – © Sportfoto-Sale (JK)

Weißwasswer. (PM Lausitzer Füchse / EM) Während wir alle den nicht alltäglichen Alltag meistern müssen, gehen die Planungen bei den Lausitzer Füchsen weiter.

Obwohl noch völlig unklar ist, wann und unter welchen Bedingungen die kommende Saison startet, müssen freilich alle Vorbereitungen dafür getroffen werden.

Trainerteam bleibt in der Lausitz

Zunächst wurde in den letzten Wochen die vergangene Spielzeit mit dem Trainerstab intensiv analysiert und ausgewertet. Im Mittelpunkt der Diskussionen standen die Ursachen, warum sich nicht alle Hoffnungen erfüllt haben. Ein Ergebnis dieser Analyse: Die Lausitzer Füchse wollen wieder verstärkt jüngere Spieler verpflichten und auf ausgewählte Führungsspieler setzen. Nach diesen Gesprächen hat sich die sportliche Führung der Lausitzer Füchse entschieden, die Zusammenarbeit mit dem Cheftrainer der letzten beiden Spielzeiten, Corey Neilson, fortzusetzen. Ihm zur Seite stehen mit Chris Straube und Antti Märiläinen (Torwarttrainer) weiterhin beide Assistenztrainer des vergangenen Jahres.

Somit können die Personalplanungen forciert werden, wobei die ersten Entscheidungen schon getroffen wurden. So werden Torhüter Mac Carruth, die Verteidiger Philip Kuschel und Ondrej Pozivil sowie der Stürmer Tomas Andres aufgrund ihrer bestehenden Verträge auch in der kommenden Saison im Füchse-Trikot auflaufen.

Fünf Abgänge stehen bereits fest

Joel Keussen – © Sportfoto-Sale (JK)

Den Verein verlassen hingegen werden Joel Keussen, Daniel Schwamberger, Jordan George und Clarke Breitkreuz. Die Füchse bedanken sich bei allen vier Spielern auf das Herzlichste für ihren Einsatz während der letzten und teilweise auch der vorangegangenen Saison. Der Klub wünscht allen Spielern privat und in ihrer weiteren Karriere alles Gute!
Gerüchten zufolge sollen Joel Keussen und Clarke Breitkreuz beim Ligarivalen Kassel Huskies im Gespräch sein. (wir berichteten)

Auch Torwart Niklas Zoschke wird künftig das Trikot eines neuen Vereins in der Oberliga tragen. Die Füchse danken ihm für seinen Einsatz, seine Professionalität und wünschen auch ihm alles Gute für seine private und sportliche Zukunft!

Die Kaderplanungen gehen in dieser Woche weiter. Schon in den nächsten Tagen hoffen die Lausitzer, weitere Spieler unter Vertrag nehmen zu können.

2622
Sollte die Wiedereinführung von Auf- und Abstieg zwischen DEL und DEL2 durch die durch die Corona-Krise zu erwartenden wirtschaftlichen Probleme um ein Jahr auf die Saison 21/22 verschoben werden?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.