Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Weißwasser/O.L.. (PM Lausitzer Füchse) Der Kader der Lausitzer Füchse füllt sich weiter. Die nächste Neuverpflichtung ist der kanadische Angreifer Samuel Dove-McFalls. Der 26-jährige Linksschütze... Lausitzer Füchse holen Angreifer aus der ECHL mit Eisbären Juniors Vergangenheit

Samuel Dove-McFalls – © NHL Media/PR

Weißwasser/O.L.. (PM Lausitzer Füchse) Der Kader der Lausitzer Füchse füllt sich weiter.

Die nächste Neuverpflichtung ist der kanadische Angreifer Samuel Dove-McFalls.

Der 26-jährige Linksschütze kommt aus der nordamerikanischen ECHL von den Fort Wayne Komets. Bislang spielte der 1,88 Meter große Flügelstürmer, der auch als Center eingesetzt werden kann, hauptsächlich in verschiedenen amerikanischen Nachwuchsligen sowie bei der Universitätsmannschaft von New Brunswick. Hier zeigte er sein Talent und vor allem sein Potenzial. Zwischenzeitlich wurde er 2015 von den Philadelphia Flyers in Runde 4 an 98. Stelle gedraftet.

2022 absolvierte er seine ersten Spiele in der AHL, der zweiten nordamerikanischen Liga nach der NHL. Hier spielte er zunächst bei den Grand Rapid Griffins zusammen mit Jonathan Martin, der vor drei Jahren ebenfalls in Weißwasser spielte, und eine Saison später bei den Bakersfield Condors. Für beide Teams absolvierte er insgesamt 27 Spiele.

Zuletzt bei den Fort Wayne Komets kam er auf insgesamt 45 Einsätze, in denen er 38 Scorerpunkte (16 Tore/22 Assist) sammelte.

Weißwasser ist für ihn allerdings nicht die erste Station in Europa und in Deutschland. Bereits 2011-2012 spielte er in der U16 der Eisbären Juniors Berlin. Hier stand er gemeinsam mit Vincent Hessler, Charlie Jahnke und auch Ryan Warttig auf dem Eis.

Dennoch bleibt Weißwasser für den Kanadier die erste Profistation Nordamerikas.

Aktuell läuft für Samuel Dove-McFalls der Antrag für die deutsche Staatsbürgerschaft. Ziel ist es, dass Samuel bis zum Beginn der DEL2-Hauptrunde als deutscher Spieler aufläuft und keine Ausländerlizenz für ihn benötigt wird. Über den aktuellen Status werden wir nach Abschluss der Formalitäten informieren.

Samuel Dove-McFalls wird die Trikotnummer 15 tragen.






Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert