Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Krefeld. (MK / PM Pinguine) Maximilian Söll (20) ist in diesem Sommer von seinem Heimatverein EC Peiting aus der Oberliga Süd zu den Krefeld... Krefelds Verteidiger-Neuzugang Maximilian Söll: „Unterschied von Oberliga zu DEL2 ist einfach Kopfsache“

Maximilian Söll – © Sportfoto-Sale (MK)

Krefeld. (MK / PM Pinguine) Maximilian Söll (20) ist in diesem Sommer von seinem Heimatverein EC Peiting aus der Oberliga Süd zu den Krefeld Pinguinen gewechselt.

Der 20-jährige Schongauer wurde beim EC Peiting ausgebildet und durchlief auf seinem Weg in die Oberligamannschaft alle Altersklassen der Oberbayern. In der 1. Mannschaft kam er in der vergangenen Spielzeit in 37 Spielen auf 18 Punkte (sieben Tore, elf Vorlagen).

Geschäftsführer Sergey Saveljev: „Maximilian ist ein Rohdiamant, den es zu formen gilt. Er ist ein harter Arbeiter und hat zuletzt in der Oberliga Süd in Peiting eine starke Saison absolviert. Wir wollen ihm dabei helfen sein Spiel weiterzuentwickeln und mit dem Verein zu wachsen.“

Auf der Saisoneröffnungs-Pressekonferenz gab der 20- jährige Abwehrrecke Auskunft über seine Ziele mit den Pinguinen in der DEL2.

Maximilian Söll: „Unterschied von Oberliga zu DEL2 ist einfach Kopfsache“

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später