Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Krefeld. (MR) In der dritten Saisonbegegnung zwischen dem KEV81 und der Düsseldorfer EG gab es zum dritten Male den „Nachschlag“, heute wieder mit dem... KEV-DEG: Je nach Sichtweise – 2 Punkte verloren oder gewonnen?
Düsseldorfs DNL Team setzte sich im Penaltyschiessen beim KEV durch - © by Eishockey-Magazin (DR)

Düsseldorfs DNL Team setzte sich im Penaltyschiessen beim KEV durch – © by Eishockey-Magazin (DR)

Krefeld. (MR) In der dritten Saisonbegegnung zwischen dem KEV81 und der Düsseldorfer EG gab es zum dritten Male den „Nachschlag“, heute wieder mit dem besseren Ende für die DEG, die damit einen 3:2 Sieg mit nach Hause nimmt (1:1/0:0/1:1/0:0/0:1).

Düsseldorfs Georg Holzmann ist mit der Ausbeute von 5 Punkten an diesem Wochenende zufrieden, auch wenn es gegen Teams ging, die hinter Düsseldorf in der Tabelle stehen. Ganz anders dürfte es KEV-Trainer Elmar Schmitz sehen, denn die Krefelder waren heute die bessere Mannschaft in diesem Straßenbahnderby und gingen zwei Male in Führung gegen ihren Ex-Goalie Leon Frensel. Nach der 2:1 Führung zu Beginn des Schlussabschnittes hatten es gleich mehrere Spieler in der Hand oder besser auf dem Schläger, den Sack zuzumachen, doch Lucas Leuschner (56.) und Wojtek Stachowiak (59.) scheiterten in aussichtsreicher Position. Wobei allerdings Stachowiak auch ziemlich bedrängt wurde, straffrei, im Gegenteil folgte die Strafe auf dem anderen Fuße: der Gegenzug der Gäste nämlich traf genau ins Schwarze. Ärgerlich, wenn so nur knapp 90 Sekunden zum Sieg gefehlt haben!

In der Overtime waren ebenfalls zunächst die Hausherren das aktivere Team, doch die Entscheidung wurde weiter vertagt. Für Düsseldorf trafen dann zwei Spieler im Penaltyschießen, während Krefeld nur einen Versuch versenken konnte.

Mit diesem etwas glücklichen Sieg (und gleichzeitiger Niederlage der Eisbären Juniors) klettert die DEG in der Tabelle auf den 6. Platz.

Michaela-Ross

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später