Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Ulm. (PM Devils) Nächstes Kaderupdate bei den Devils: die Vertragsverlängerung mit Florian Döring ist unter Dach und Fach. So geht der 25-jährige Stürmer, der... Kader-News Devils Ulm

Ulm. (PM Devils) Nächstes Kaderupdate bei den Devils: die Vertragsverlängerung mit Florian Döring ist unter Dach und Fach.

So geht der 25-jährige Stürmer, der zur Saison 2018/19 erstmals im Devils-Dress auflief, in seine fünfte Saison in Neu-Ulm.
Bedingt durch ein Auslandssemester in Schweden stieß Döring erst im Dezember des vergangenen Jahres zurück zum Team – und setzte umgehend Akzente:
mit seiner Schnelligkeit, Durchschlagskraft und seinem Willen bereicherte er den Kader unbestritten und trug nach Rückzug Martin Jainz‘ aus dem Aktivenbereich sogar das „C“ auf der Brust.

Daran erinnert sich auch Geschäftsführer Patrick Meißner genau : „Nach seiner Rückkehr war er direkt eine Bereicherung fürs Team und ging immer vorne weg. Nicht nur sein Spiel ist reifer geworden, sondern auch er als Typ. Die Entscheidung, dass er das Kapitänsamt vom alten „Captain“ übertragen bekommen hat, ist die Schlussfolgerung daraus. Wir sind glücklich und stolz Ihn ein weiteres Jahr im Team zu haben.“

Weitere Verlängerung fixiert:
auch Jonathan Schalk bleibt ein Devil

Mit Jonathan Schalk gibt ein weiterer Verteidiger seine Zusage für kommende Saison und läuft 22/23 weiter für die Devils auf.
Damit ist eine weitere Personalentscheidung für die Devils-Abwehr mit dem 24-Jährigen mit Memminger Wurzeln besetzt.

Dieser konnte bereits einige Jahre Erfahrungswerte in Neu-Ulm sammeln: so hat sich Schalk von einstigen „Youngster“ im Team mit seiner Vielseitigkeit und seiner professionellen Einstellung zum festen Kader-Bestandteil der Devils weiter entwickelt.

„Ich freue mich sehr, dass Jonathan weiter das Devils-Trikot trägt!“ sagt Geschäftsführer Patrick Meißner.
„Er hat in der vergangenen Saison einen enormen Sprung gemacht und sich zu einem absolut stabilen Verteidiger entwickelt. Mit seinen 24 Jahren erhoffen wir uns und arbeiten gemeinsam daran, dass seine Formkurve auch in der kommenden, damit bereits fünften Saison bei uns weiter nach oben zeigen wird!“

Verlängert: auch Mikulic weiterhin im Devils-Aufgebot

Für die neue Saison ist im Devils-Sturm eine weitere Personalie fixiert: so wird Jonas Mikulic auch in 2022/23 für die Neu-Ulmer Devils auflaufen.

Der zur vergangenen Saison verpflichtete gebürtige 24-jährige war vom EV Ravensburg an die Donau gewechselt und für seine Technik gelobt worden. Darüber hinaus sieht die Vereinsführung viel Potential im noch jungen Spieler.

So fasst Geschäftsführer Patrick Meißner zusammen: „Mit Jonas haben wir letzte Saison einen technisch sehr gut ausgebildeten Stürmer dazu bekommen. Auch er hat seine Offensivqualitäten unter Beweis gestellt. Ich bin definitiv überzeugt davon, dass Jonas auch in der kommenden Saison noch einmal eine Schippe drauf legen kann und wird.“

8379
Wer war für Sie der wertvollste Nationalspieler während der WM in Finnland?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später