Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Dresden. (PM Eislöwen) Die Posten zwischen den Pfosten sind besetzt. Mit Pascal Seidel komplettieren die Dresdner Eislöwen ihr Torhütertrio für die DEL2-Saison 2022/2023. Der... Junger Goalie aus Düsseldorf wechselt nach Dresden

Pascal Seidel – © Sportfoto-Sale (DR)

Dresden. (PM Eislöwen) Die Posten zwischen den Pfosten sind besetzt.

Mit Pascal Seidel komplettieren die Dresdner Eislöwen ihr Torhütertrio für die DEL2-Saison 2022/2023. Der 19-Jährige wechselt aus Düsseldorf an die Elbe und hat einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben. Bei den Eislöwen wird Seidel mit der Rückennummer 73 auflaufen.

Im U20-Team der Düsseldorfer EG ist der Torhüter in der abgelaufenen Saison die unumstrittene Nummer Eins gewesen und hat in 31 Spielen (13 Siege und 17 Niederlagen) einen Gegentorschnitt von 2,7 vorzuweisen. Bei den Profis hat er regelmäßig in der PENNY DEL mittrainiert und konnte so auf einem sehr hohen Level arbeiten. Im Frühjahr hat Pascal Seidel mittels Förderlizenz auch seine ersten Spiele im Seniorenbereich bei den Moskitos Essen in der Oberliga bestritten. Dabei stehen fünf Siege aus sechs Spielen bei einem Gegentorschnitt von 3,35 zu Buche.

Matthias Roos, Sportdirektor Dresdner Eislöwen: „Pascal hat sich in der letzten Saison gut weiterentwickelt, viele Spiele in der DNL bestritten und bereits Erfahrung im Seniorenbereich sammeln können. Wir erwarten von ihm, dass er Nick Jordan Vieregge im Kampf um den Platz hinter Janick Schwendener ordentlich Druck machen wird. Spielpraxis soll er zudem in der Oberliga und gegebenenfalls in unserer U20 sammeln.“

Pascal Seidel, Neuzugang Dresdner Eislöwen: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei den Dresdner Eislöwen. Ich möchte in der kommenden Saison viel lernen und natürlich den nächsten Schritt in meiner Entwicklung gehen. Dazu gehören auch Einsätze in der DEL2, die ich mir im Training erarbeiten will. Ich freue mich auf die Mannschaft, meine beiden Torhüter-Kollegen und die Eislöwen-Fans.“

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später