Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Neuss. (PM DEL) Die Deutsche Eishockey Liga (PENNY DEL) hat einen Neuzugang in ihrer Nachhaltigkeits-Kommission. Im Rahmen der Gesellschafterversammlung in München wurde Jenna Mamic... Jenna Mamic rückt in die Nachhaltigkeits-Kommission der PENNY DEL auf

Jenna Mamic – © SERC Wild Wings Media/PR

Neuss. (PM DEL) Die Deutsche Eishockey Liga (PENNY DEL) hat einen Neuzugang in ihrer Nachhaltigkeits-Kommission.

Im Rahmen der Gesellschafterversammlung in München wurde Jenna Mamic von den Schwenninger Wild WIngs einstimmig in das Gremium berufen. Die 35-Jährige ist Leiterin der Geschäftsstelle, Marketing und Sponsoring den WILD WINGS, bei denen sie bereits seit 2015 tätig ist. Künftig wird sie darüber hinaus Teil der Kommission sein, in der alle Aktivitäten der Clubs zusammenlaufen, mit denen die PENNY DEL im Rahmen der Nachhaltigkeits-Strategie DEL4 ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden will.

„Bereits 2022 haben wir uns als Schwenninger Wild Wings das Thema Nachhaltigkeit auf die Agenda geschrieben, damals allerdings in Form einzelner Projekte ohne konkrete Strategie“, sagt Mamic. „Seitdem sind wir vor allem durch die Aufnahme der Nachhaltigkeitskriterien in das Lizenzprüfverfahren und meiner Weiterbildung zur Nachhaltigkeitsmanagerin Sport auf dem Weg zur strategisch nachhaltigen Entwicklung ein großes Stück weitergekommen. Ich freue mich nun darauf, meine Expertise in der Nachhaltigkeitskommission einzubringen und im engen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten.“

In der Nachhaltigkeits-Kommission der PENNY DEL arbeiten neben Mamic, die in dem Gremium ab sofort Claudius Rehbein (ERC Ingolstadt) ersetzt, weiterhin Matthias Binder (Sprecher/Adler Mannheim), Tina Schröder (Eisbären Berlin), Oliver Wesp (Red Bull Stadion München GmbH), Hendrik Hussmann (D-Live Düsseldorf), Daniel Schultes (Kölner Haie), Sebastian Tripp (Panda Fördergesellschaft für Umwelt mbH WWF), Stefan Wagner (Büro für CSR, Marketing & Kommunikation) sowie Jörg von Ameln (PENNY DEL).

Mehr Informationen zur Nachhaltigkeits-Strategie der PENNY DEL: DEL 4 – Das vierte Drittel – Nachhaltigkeitsstrategie der Deutschen Eishockey Liga




Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert