Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Artikel anhören Lindau. (EVL) Jetzt geht´s endlich wieder los: Am Freitag (01. September) starteten die EV Lindau Islanders zum Auftakt der Vorbereitung direkt in... Islanders starten mit einem Kurztrainingslager in die Vorbereitung
Artikel anhören

© EV Lindau Media/PR

Lindau. (EVL) Jetzt geht´s endlich wieder los: Am Freitag (01. September) starteten die EV Lindau Islanders zum Auftakt der Vorbereitung direkt in ein Kurztrainingslager im Allgäu.

In der Nähe von Pfronten sollen für das punktuell verstärkte Team der Inselstädter, bei ersten Eistrainings, die Grundlagen für eine erfolgreiche Spielzeit 2023/2024 gelegt werden.

Nach der Rückkehr wird es für das Team der Islanders dann am Montag für ein Training auf das Eis ins benachbarte Vorarlberg gehen, ehe am Dienstag (05. September / 20 Uhr) in Dornbirn im Messestadion gegen den EC Bregenzerwald, das erste Testspiel der „Pre-Season“ ansteht. Nur zwei Tage später, am kommenden Donnerstag (07. September / 19 Uhr), geht es dann zum EHC Lustenau (Österreich), einer weiteren Alps-Hockey-League Mannschaft. Die Ergebnisse werden in beiden Spielen vorerst zweitrangig sein, da beide Gegner in der Vorbereitung kurz vor dem Ligastart stehen, wenngleich es für das Team von Headcoach John Sicinski aber auch darum gehen wird, den beiden Alps-Hockey-League-Clubs die Stirn zu bieten und selbst aktiv zu sein

Bei beiden Spielen erhoffen sich die Islanders, dass sie von zahlreichen Fans und Unterstützern angefeuert werden. Nach Dornbirn und Lustenau kommt man über die Autobahn A14 in weniger als einer halben Stunde. Eine Vignette ist bis zur Abfahrt Dornbirn-West, die man fürs Dornbirner Messestadion und nach Lustenau nehmen muss, nicht notwendig, denn zwischen Hörbranz und Hohenems ist die A14 mautfrei.


5194
Beim Deutschland Cup 2023 in Landshut spielen erstmals Frauen- und Herren-Nationalmannschaft parallel an einem Standort. Das Turnier wird dadurch um einen weiteren Tag von Mittwochs bis Sonntags verlängert. Eine gute Entscheidung?




Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert