Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Iserlohn / Offenbach am Main. (PM Roosters) Die Iserlohn Roosters aus der PENNY DEL freuen sich außerordentlich darüber, zur neuen Saison mit dem Offenbacher... Iserlohn Roosters gewinnen mit Raab Karcher einen neuen Partner für den Kreis der Hauptsponsoren

(v.l.n.r.) Matthias Habedank, Direktor Commercial bei STARK Deutschland, Wolfgang Brück, geschäftsführender Gesellschafter der Iserlohn Roosters und Timo Kirstein, Geschäftsführer Vertrieb bei STARK Deutschland. – © Roosters Media/PR

Iserlohn / Offenbach am Main. (PM Roosters) Die Iserlohn Roosters aus der PENNY DEL freuen sich außerordentlich darüber, zur neuen Saison mit dem Offenbacher Baustoffhändler Raab Karcher einen starken überregionalen Partner im Kreis ihrer Hauptsponsoren begrüßen zu können.

Für das Unternehmen, das Teil der STARK Deutschland GmbH ist, ist die Partnerschaft mit den Roosters das erste Engagement im nationalen Sportsponsoring.

In der kommenden Saison wird das Raab Karcher Logo in zahlreichen Spielen das Auswärtstrikot der Iserlohn Roosters zieren. Als neuester Hauptsponsor des Erstligisten wird der Baustoffhändler zudem auf den Handschuhen sowie den Aufwärmtrikots der Spieler zu sehen sein. „Mit den Iserlohn Roosters haben wir einen wirklichen Traditionsverein als Partner gefunden.“, so Timo Kirstein, Geschäftsführer Vertrieb bei STARK Deutschland, „Das Team und der gesamte Klub repräsentieren sowohl auf als auch neben dem Eis genau die Werte, die wir auch als Unternehmen leben: Bodenständigkeit, Stolz und Leidenschaft.“

„Wir freuen uns sehr über unser erstes nationales Sportsponsoring. Die Iserlohn Roosters leisten seit Jahren tolle Arbeit in der höchsten deutschen Spielklasse.“, erklärt Matthias Habedank, Direktor Commercial und Marketingverantwortlicher der STARK Deutschland GmbH, zu der auch Raab Karcher gehört, „Die Partnerschaft mit diesem Klub gibt uns die Chance, in einer immer beliebter werdenden Sportart eine enorme Reichweite in den deutschen Metropolregionen sowie bei Übertragungen im TV zu erzielen und so die Markenbekanntheit unserer größten Vertriebsmarke weiter auszubauen.“ In der STARK-Unternehmensgruppe ist Raab Karcher nicht die erste Marke, die ein erfolgreiches Eishockey-Team unterstützt. Die dänische Tochtergesellschaft Beijer Byggmaterial ist seit 2018 offizieller Sponsor des schwedischen Eishockey-Nationalteams.

„Wir freuen uns außerordentlich über das Vertrauen der STARK Gruppe und Raab Karcher. Uns ist in sehr guten Gesprächen schnell klar geworden, dass wir auf einer gemeinsamen Wertebasis aufbauen. Wir sind uns sicher, dass beide Seiten von dieser besonderen Kooperation profitieren werden und sind stolz darauf, solche starken Partner an unserer Seite zu wissen“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter der Iserlohn Roosters, Wolfgang Brück.

Über STARK Deutschland: STARK Deutschland ist einer der führenden Baustoffhändler in Deutschland. In rund 260 Niederlassungen erwirtschaften rund 6.000 Mitarbeiter einen Jahresumsatz von rd. 2,6 Mrd. Euro. STARK Deutschland verfügt über ein Netzwerk von starken Vertriebsmarken, darunter Generalisten wie Raab Karcher und Spezialisten wie Keramundo, Muffenrohr und seit November 2021 auch der Dach- und Fassadenspezialist Melle Gallhöfer. STARK Deutschland ist Teil der internationalen STARK Group, mit Sitz in Kopenhagen.
Weitere Informationen unter: www.stark-deutschland.de

10208
Wer war für Sie der wertvollste Nationalspieler während der WM in Finnland?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später