Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hamm. (PM) Die „Initiative Hammer Eis“ hat am gestrigen Dienstag ein Konzept zur Rettung der Eissporthalle Hamm an den Aufsichtsrat der Maximilianpark Hamm GmbH...
© by Eishockey-Magazin (MK)

© by Eishockey-Magazin (MK)

Hamm. (PM) Die „Initiative Hammer Eis“ hat am gestrigen Dienstag ein Konzept zur Rettung der Eissporthalle Hamm an den Aufsichtsrat der Maximilianpark Hamm GmbH übergeben.

Ein Konsortium aus Sponsoren des Eishockeyoberligisten Hammer Eisbären und ehrenamtlichen Mitarbeitern hat ein Konzept erarbeitet, welches eine Übernahme der Eishalle vorsieht um den Erhalt dieser langfristig zu sichern. Um das Vorhaben erfolgreich umsetzen zu können bedarf es der Zustimmung des Rates der Stadt Hamm, welcher am 10.02.2015 tagt.

Kosten einsparen, zum Beispiel durch Einbringung von Eigenleistungen, ist nur einer der Punkte die in das Konzept eigearbeitet wurden. Die Kapazitäten der Eishalle sollen auch in den Sommermonaten durch verschiedenste Aktivitäten ausgeschöpft werden. Darüber hinaus haben die Verantwortlichen Sanierungen berücksichtigt und einen entsprechenden Plan für die nächsten 5 Jahre aufgestellt.

Insgesamt ist es gelungen ein langfristig tragfähiges Konzept zu entwickeln welches die Stadtkasse erheblich entlasten wird.
Die Verantwortlichen der Initiative Hammer Eis hoffen auf eine positive Entscheidung des Rates der Stadt Hamm um schnellstmöglich in die Umsetzung gehen zu können.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später