Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Wien. (PM Capitals) Der „Eisner Auto Young Star des Monats Jänner 2021“ heißt Patrick Antal. Der 20-jährige Eigenbau-Stürmer der spusu Vienna Capitals, der in... ICEHL: Antal zum Liga Young Star des Monats gewählt

Patrick Antal – © Leo Vymlatil

Wien. (PM Capitals) Der „Eisner Auto Young Star des Monats Jänner 2021“ heißt Patrick Antal.

Der 20-jährige Eigenbau-Stürmer der spusu Vienna Capitals, der in seiner ersten Profi-Saison aktuell bei 28 Spielen (2 Tore, 2 Assists hält), setzte sich bei der Wahl – durchgeführt durch die bet-at-home ICE Hockey League – gegen die Konkurrenz durch.

In zwei von drei Wertungen an der Spitze

Patrick Antal landete in zwei von drei Einzelwertungen jeweils auf Rang eins. Sowohl TV-Experten als auch Nationalteam-Trainer reihten den 20-jährigen Wiener, der im September 2020 die Vienna Capitals Hockey Academy erfolgreich mit der HAK-Matura abschloss und im Silver Capitals-Nachwuchs ausgebildet wurde, an der Spitze. Nur beim Fan-Voting musste Antal Milan Horvath (Hydro Fehervar AV19) sowie Benjamin Lanzinger (EC Grand Immo VSV) den Vortritt lassen. „Zuallererst möchte ich mich bei allen – Fans, Coaches und Experten – bedanken, dass sie mich gewählt haben. Gleichzeitig gilt mein Dank aber auch meinen Teamkollegen und dem Coaching-Staff, die mich großartig unterstützen. Diese Auszeichnung bedeutet mir natürlich viel und ist der Lohn für meine harte Arbeit. Ich sehe sie aber auch als Motivation und Ansporn in der anstehenden Pick-Round und dann natürlich in den Play-Offs noch mehr Gas zu geben“, so Wiens Eigengewächs in einer ersten Reaktion.

Antal als Beispiel für „Wiener Weg“

Patrick Antal ist eines der aktuellen Beispiele für den „Wiener Weg“, den die spusu Vienna Capitals vor Jahren eingeschlagen haben. Der 20-jährige Stürmer, einer von 18 Wienern bzw. 13 Eigenbau-Spielern im Kader, kam bereits als Kind in die Organisation der Caps, durchlief dort sämtliche Silver Capitals-Nachwuchsteams und absolvierte die Vienna Capitals Hockey Academy. Antal war in der vergangenen Saison fixer Bestandteil des Wiener Farmteams in der Alps Hockey League und schaffte im Sommer den Sprung in den Profi-Kader. Am 3. Jänner 2021, im Heimspiel gegen Hydro Fehervar AV19, gelang dem talentierten Forward sein Premierentreffer. Einen Monat später, beim 5:4-Auswärtssieg in Villach (2. Februar 2021), ließ Antal sein zweites Saisontor folgen. „Patrick ist für mich in dieser Saison die größte Überraschung. Sein Eishockey-IQ ist sensationell, für einen kleinen Spieler verteidigt er den Puck gut, er hat keine Angst und er spielt großartige Pässe. Für ihn ist es jetzt wichtig sich weiter an das Tempo in der Liga zu gewöhnen, weiter Eiszeit zu bekommen, weiter sein Fitness-Level zu steigern. Patrick hat, wie alle unsere Young-Guns, sicher eine tolle Zukunft“, so Dave Cameron, Head-Coach der spusu Vienna Capitals, über Antal, der unter den Fittichen des, als Talente-Entwickler bekannten, Kanadiers nicht nur im Powerplay zum Einsatz kommt, sondern auch oftmals schon die erste Linie als Center führen durfte.

Endstand der Wahl zum Eisner Auto Young Star des Monats Jänner:

1. Patrick Antal (VIC) 10 Punkte
2. Milan Horvath (AVS) 9 Punkte
3. Benjamin Lanzinger (VSV) 8 Punkte
4. Kilian Rappold (G99) 3 Punkte

So wählten die Fans:
1. Milan Horvath (AVS) 4 Punkte
2. Benjamin Lanzinger (VSV) 3 Punkte
3. Patrick Antal (VIC) 2 Punkte
4. Kilian Rappold (G99) 1 Punkt

So wählten die TV-Experten:
1. Patrick Antal (VIC) 4 Punkte
2. Benjamin Lanzinger (VSV) 3 Punkte
3. Milan Horvath (AVS) 2 Punkte
4. Kilian Rappold (G99) 1 Punkt

So wählten die Nationalteamtrainer:
1. Patrick Antal (VIC) 4 Punkte
2. Milan Horvath (AVS) 3 Punkte
3. Benjamin Lanzinger (VSV) 2 Punkte
4. Kilian Rappold (G99) 1 Punkt

Ablauf der Wahl zum „Young Star der Saison“

Zunächst werden sechs Monatssieger ermittelt. Hierfür werden pro Monat vier Spieler nominiert, die sich der Wahl stellen. Aufgrund nur zweier Spieltage im September 2020 sind die ersten beiden Monate in einer Wahl zusammengefasst worden. Die sechs Monatssieger treten dann im April 2021 zur Jahreswahl um den Titel „Eisner Auto Young Star der Saison 2020/21“ an.

3954
Welcher der drei DEL Bewerber schafft am Ende der Saison auch die sportliche DEL-Qualifikation mit dem Gewinn der DEL2-Meisterschaft?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.