Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Artikel anhören Fribourg. (PM HCFG) Die HC Fribourg-Gottéron AG zeigt sich sehr erfreut über die Begeisterung rund um die Saison 2023-2024. Zum zweiten Mal... HC Fribourg-Gottéron: 7’500 verkaufte Saisonkarten – Rekord erneut erreicht!
Artikel anhören

Fribourg. (PM HCFG) Die HC Fribourg-Gottéron AG zeigt sich sehr erfreut über die Begeisterung rund um die Saison 2023-2024.

Zum zweiten Mal in Folge fanden die 7’500 Saisonkarten, die an Privatpersonen, Unterstützer-Clubs und Partner verkauft werden, einen Abnehmer. Dies hat zur Folge, dass sich auf der Abo-Warteliste noch immer einige hundert Fans befinden.

Der Verein zeigt sich sehr erfreut, dass die Saisonabo-Preise für seine treuesten Fans im Vergleich zur Vorsaison unverändert blieben, während bei anderen Clubs die Tendenz einer Preiserhöhung aufgrund der zusätzlichen Energiekosten sichtbar ist.

Um der hohen Nachfrage bestmöglich gerecht zu werden und um die Stadionauslastung von 99% während dem Geschäftsjahr 2022-23 aufrecht zu erhalten oder gar zu übertreffen, wird der offizielle Ticketzweitmarkt für die Saison 2023-24 ausgebaut. Nebst Inhabern von Einzeltickets und Dauerkarten für Sitz- und Stehplätze, können neu auch Geschäftskunden und Fördervereine ihre Plätze auf dem Ticketzweitmarkt anbieten.

Alle Abo-Inhaber der Saison 2023-2024 erhalten mit dem Versand der Dauerkarten die erste Ausgabe des neuen Vereinsmagazins „Dragon’s Voice“ als Geschenk und profitieren zudem weiterhin vom kostenlosen ÖV-Transport in den Frimobil-Zonen 10 und 11. Dieses Angebot der Freiburgischen Verkehrsbetriebe ist von 2 Std. vor bis zu 2 Std. nach dem Spiel gültig.

Auf diese Weise beweist der HC Fribourg-Gottéron einmal mehr seinen Willen, ein Verein zu bleiben, der für alle zugänglich und seinen treuesten Fans nahe ist.

Erste Phase des Vorverkaufs von Einzeltickets

Am Mittwoch, 23. August um 13.00 Uhr beginnt die erste Phase des Vorverkaufs von Einzeltickets für die Heimspiele von Fribourg-Gottéron. Alle regulären Steh- und Sitzplätze für die Spiele bis zum 7. Oktober 2023 können bei Freiburg Tourismus, Ticketcorner, im Fanshop der BCF Arena oder über die Website des Clubs (Ticketshop) erworben werden.

Im Gegensatz zu den Abo-Preisen wurden die Einzeltickets für Erwachsene um CHF 2 für einen Stehplatz (von CHF 25 auf CHF 27) und um CHF 3 für einen Sitzplatz (unabhängig von der Kategorie) erhöht. Damit sollen die zusätzlichen Energiekosten teilweise ausgeglichen werden. Die Einzeltickets für die jüngeren Zuschauer bleiben im Vergleich zur vergangenen Saison unverändert.

Weitere Informationen zu den Preisen oder Antworten auf Fragen finden Sie im Ticketshop unter www.gotteron.ch oder Sie können sich anderenfalls unter ticketing@fribourg-gotteron.ch beim Verein melden.


5203
Beim Deutschland Cup 2023 in Landshut spielen erstmals Frauen- und Herren-Nationalmannschaft parallel an einem Standort. Das Turnier wird dadurch um einen weiteren Tag von Mittwochs bis Sonntags verlängert. Eine gute Entscheidung?



Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert