Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Dresden. (PM Eislöwen) Die Dresdner Eislöwen bestreiten am Freitagabend ihr letztes Spiel der DEL2-Hauptrunde. Das Team von Trainer Niklas Sundblad empfängt den EC Bad... Hauptrundenfinale in der DEL2: Eislöwen empfangen Bad Nauheim
Wild Wings Coach Niklas Sundblad - © by Eh.-Mag. (DR)

Niklas Sundblad – © by Sportfoto-Sale (DR)

Dresden. (PM Eislöwen) Die Dresdner Eislöwen bestreiten am Freitagabend ihr letztes Spiel der DEL2-Hauptrunde.

Das Team von Trainer Niklas Sundblad empfängt den EC Bad Nauheim. Spielbeginn ist 19:30 Uhr.

Noch besteht für die Eislöwen eine kleine Chance, in die Pre-Playoffs einzuziehen. Dazu müssen drei Punkte gegen Bad Nauheim her und die Konkurrenz im Kampf um Platz zehn muss sowohl am Freitag als auch am Sonntag mitspielen.

Niklas Sundblad, Cheftrainer Dresdner Eislöwen: „Wir wissen, um was es geht. Für uns ist auch klar, wir brauchen die drei Punkte. Es kommt ein starker Gegner, mit neuem Trainer und viel offensiver Feuerkraft. Der Sieg gegen Ravensburg hat uns aber Selbstvertrauen gegeben und so wollen wir gegen Bad Nauheim auch auftreten. Wir wollen die drei Punkte und dann schauen wir, ob wir in die Pre-Playoffs kommen.“

Der EC Bad Nauheim hatte vor einer reichlichen Woche erst seinen Trainer gewechselt. Mit Rich Chernomaz ist ein alter Bekannter nun hinter der Bande der Hessen. Auch Sundblad kennt Chernomaz bestens.

„Er ist mein alter Trainer. Mit ihm habe ich als Spieler 2002 in Köln die Meisterschaft gewonnen. Dazu ist er auch mit Frankfurt Meister geworden und in Nordamerika haben wir sogar gegeneinander gespielt. Ich kenne Rich also schon lange. Er ist ein sehr guter Trainer, weiß, wie er seine Mannschaft heiß macht und hat sehr viel Erfahrung.“

Gespielt wird gegen Bad Nauheim am Freitagabend 19:30 Uhr. Über 4.000 Zuschauer werden zum Spiel erwartet. Die Abendkasse und Arenatüren öffnen 18:00 Uhr. Präsentiert wird die Partie von der Stadtreinigung Dresden.





4202
Bei Sprade-TV werden die Spiele der DEL2, aus den Oberligen Nord -und Süd, sowie ausgewählte Spiele der Bayernliga und Regionalliga live übertragen. Wie beurteilen Sie die Übertragungen von Sprade-TV nach Schulnoten?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert