Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hannover. (PM) Tolle Nachrichten an der Verletzungsfront. Nachdem wir letzte Woche bereits Chris Herperger wieder gesund im Kader empfangen konnten, wird Denis Shvidki nach...

Denis Shvidki kann nun bei den Scorpions endlich loslegen – © by Eishockey-Magazin (OM)

Hannover. (PM) Tolle Nachrichten an der Verletzungsfront. Nachdem wir letzte Woche bereits Chris Herperger wieder gesund im Kader empfangen konnten, wird Denis Shvidki nach seiner langwierigen Verletzung endlich zum Team auch im Spiel dazu stoßen.
Denis hatte sich beim Heimspiel gegen die Krefeld Pinguine am 19. August 2012 einen Außenmeniskusschaden am rechten Knie zugezogen und fiel jetzt rund zehn Wochen aus.
Unsere Nummer 35 ist bereits lizensiert und steht im Aufgebot der Hannover Scoprions für das morgige Spiel gegen den EHC Red Bull München. Inwieweit Denis morgen eingesetzt wird, steht noch nicht fest. Sicher ist, dass er spielt, aber alles weitere hält sich Trainer Igor Pavlov noch offen. In welcher Reihe Denis spielen wird, ergibt sich in den nächsten Tagen.
Die Hannover Scorpions freuen sich auf Denis Shvidki und wünschen ihm einen verletzungsfreien, leider viel zu späten Saisonstart.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später