Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hamm. (PM Eisbären) Die Hammer Eisbären und Trainer Jeff Job gehen ab sofort getrennte Wege. Die Verantwortlichen des Oberligisten reagieren somit auf die Leistungen... Hammer Eisbären und Trainer Jeff Job gehen ab sofort getrennte Wege!

Trainer Jeffrey Job – © Sportfoto-Sale (DR)

Hamm. (PM Eisbären) Die Hammer Eisbären und Trainer Jeff Job gehen ab sofort getrennte Wege.

Die Verantwortlichen des Oberligisten reagieren somit auf die Leistungen der vergangenen Wochen und haben den Trainer von seinen Aufgaben entbunden.

„Wir haben die letzten Wochen sehr viele Gespräche geführt. Um unser Saisonziel nicht aus den Augen zu verlieren und der Mannschaft neue Impulse zu geben, ist dieser Schritt leider unumgänglich“, so Geschäftsführer Jan Koch. „Jeff hat sich immer in den Dienst des Vereins gestellt und auch im Umfeld sehr viele Dinge angeschoben, letztendlich werden wir aber an den Ergebnissen gemessen und da müssen wir nun die Kurve bekommen. Ich möchte mich bei Jeff für die geleistete Arbeit bedanken“, so Koch weiter.

Ab heute wird als Interimslösung der sportliche Leiter, Ibrahim Weissleder die Trainerposition übernehmen. „Die Jungs wissen was sie zu tun haben und wir müssen uns jetzt gemeinsam aus dieser nicht einfachen Situation befreien. Morgen fahren wir nach Krefeld und werden alles dafür tun um mit drei Punkten und einem guten Gefühl in die kommende Woche zu gehen“, so Weissleder, der bereits die ersten Gespräche mit potentiellen Nachfolgern geführt hat. „Aber hier wird es keinen Schnellschuss geben, wir sondieren den Markt, führen Gespräche und werden dann entscheiden wer unser Team trainieren wird“.

Am Sonntag steht das Auswärtsspiel beim Krefelder EV an. Bully in der Rheinlandhalle ist um 17:15 Uhr.

Aktueller Kader Hammer Eisbären 2022/23:

Tor:
#21 Sebastian Wieber
#31 Max Licht
#96 Daniel Filimonow

Verteidigung:
#9 Lennart Esche
#10 Maximilian Otte
#37 Tim Marek
#55 Samuel Dotter
#70 Mike Ortwein
#86 Marcus Gretz
#92 Michal Spacek

Sturm:
#3 Gianluca Balla
#8 Pascal Pinsack
#14 Kevin Trapp
#17 Corvin Rosenthal
#19 Thomas Lichnovsky
#24 Daniel Reichert
#26 Kevin Lavallee
#29 Chris Schutz
#34 Mitch Limböck
#90 Artur Tekgaev
#95 Kyle Brothers

Interims-Coach:
Ibrahim Weissleder

sportl. Leiter:
Ibrahim Weissleder

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später