Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Innsbruck. (PM Haie) Der HC TIWAG Innsbruck hat den nächsten Import-Platz im Team besetzt. Der US-Amerikaner Corey Mackin stößt im Sommer zu den Haien.... Haie holen US-Amerikaner!

– © Bratislava Capitals Media/PR

Innsbruck. (PM Haie) Der HC TIWAG Innsbruck hat den nächsten Import-Platz im Team besetzt.

Der US-Amerikaner Corey Mackin stößt im Sommer zu den Haien.

Corey Mackin ist 27 Jahre alt und kommt aus Philadelphia. Der Stürmer machte bereits in der Juniorenliga auf sich aufmerksam, und heimste dort zahlreiche Auszeichnungen ein.
Danach überzeugte Corey auch in der College-Liga und in der East Coast Hockey League, ehe er im Vorjahr den Sprung nach Europa zu HC Vita Hästen (HockeyAllsvenskan) wagte.
Bei den Schweden war Corey einer der Führungsspieler und erzielte in 51 Spielen 31 Punkte.

Corey Mackin: „Ich kann nur sagen, dass ich sehr aufgeregt bin, kommende Saison in Innsbruck zu spielen. Ich kann es kaum erwarten das Team und die Fans zu treffen. Go Sharks!“

HC TIWAG Innsbruck Head Coach Mitch O’Keefe: „Corey ist ein echtes Energiebündel, wie eine Kettensäge, es ist eine Freude ihm beim Spielen zuzusehen. Er wird bei uns als Center auflaufen, wie er es in seiner starken Saison bei den Allen Americans (ECHL) getan hat. Seine Einstellung und seine Führungsqualitäten werden in der Kabine ganz wichtig sein.“

HC TIWAG Innsbruck Sportsmanager Max Steinacher: „Corey hat in seinem ersten Europajahr in einer Topliga überzeugt. In jedem Spiel, in dem wir ihn gesehen haben, hat er seine Qualitäten gezeigt. Als dann die Gespräche mit ihm auch noch sehr gut waren, war es klar, dass wir Corey bei uns im Team haben wollen.“

10202
Wer war für Sie der wertvollste Nationalspieler während der WM in Finnland?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später