Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Mannheim. (PM) 10 Jahre SAP Arena – Es ist uns ein Fest: Seit knapp zehn Jahren fungiert die SAP Arena als Heimspielstätte der Adler...
Ausverkauftes Haus in der  SAP Arena - © by Rainer Grohmann (rhein-neckar-photo.de)

Ausverkauftes Haus in der SAP Arena – © by Rainer Grohmann (rhein-neckar-photo.de)

Mannheim. (PM) 10 Jahre SAP Arena – Es ist uns ein Fest: Seit knapp zehn Jahren fungiert die SAP Arena als Heimspielstätte der Adler und bietet Fans, Partnern und Akteuren dank modernster Technik genau den hochklassigen Rahmen, den die einzigartige Fangemeinde in der Eishockeystadt Mannheim auch verdient. Mehr als 10.000 Zuschauer pilgern seit der Eröffnung im Jahr 2005 durchschnittlich zu den Heimspielen des sechsmaligen deutschen Meisters – das Interesse der Sportbegeisterten an der Mannheimer Eishockeymannschaft ist immens und ein weiteres Indiz für die Lebendigkeit einer Stadt, die den Kufencracks der Adler ungebrochen die Treue hält.
Im September 2015 feiert die Multifunktionsarena im Bösfeld mit dem Softwareunternehmen SAP als Namensgeber ihren zehnten Geburtstag. Und das muss gebührend gefeiert werden. Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums findet am 05. September 2015 ein großer Eishockeytag in der SAP Arena statt. Beim „Traditionsspiel – 10 Jahre SAP Arena“ werden ehemalige Spieler der Adler, die im vergangenen Jahrzehnt das blau-weiß-rote Trikot des Traditionsvereins aus der Kurpfalz getragen haben, noch einmal ihre Schutzausrüstung anlegen und alte Erinnerungen wieder aufleben lassen.

Um diesem einmaligen Tag in der Geschichte des Mannheimer Eishockeys eine ganz besondere Note zu verleihen, sind viele tolle Aktivitäten geplant. Eine Autogrammstunde sowie kurze, knackige Interviews mit den ehemaligen Adler-Spielern nach der Partie sollen unter anderem diesen Tag zu einem unvergesslichen Ereignis reifen lassen.

Allerdings dreht sich an diesem Tag nicht alles nur um die Vergangenheit. Das neu formierte Adler-Team 2015/16 bestreitet am 05. September ein hochklassiges Champions Hockey League-Heimspiel gegen eine europäische Spitzenmannschaft. Auf wen die Adler an diesem Tag treffen, ist aufgrund der ausstehenden Gruppenauslosung am 13. Mai 2015 in Prag noch unklar.

Zwei absolut unterschiedliche, aber auf ihre Weise ganz besonderen Spiele in der SAP Arena werden das Herz eines jeden Adler-Fans höher schlagen lassen und für über fünf Stunden Eishockey live am „Super-Samstag“ sorgen.

Alle Dauerkarteninhaber genießen an diesem ganz speziellen Tag freien Eintritt. Der Vorverkauf für die Eintrittskarten, die als Kombitickets für beide Spiele gelten, startet Anfang Juli. Nähere Informationen zu den Preisen und dem genauen Verkaufsstart folgen.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später