Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Berlin. (PM)/EM) Stürmerstar Claude Giroux wird vorerst in Nordamerika bleiben. Nachdem der 24 -jährige Center vor einigen Tagen aus gesundheitlichen Gründen nach Nordamerika zurückgekehrt...

Claude Giroux – © by Media

Berlin. (PM)/EM) Stürmerstar Claude Giroux wird vorerst in Nordamerika bleiben. Nachdem der 24 -jährige Center vor einigen Tagen aus gesundheitlichen Gründen nach Nordamerika zurückgekehrt war, kann nun zumindest aus medizinischer Sicht Entwarnung gegeben werden. Die Untersuchungen an der Halswirbelsäule sind abgeschlossen und der Star der Philadelphia Flyers hat auch schon wieder das Training  in Ottawa aufgenommen.

 

Zu einer möglichen Rückkehr zu den Eisbären Berlin hat sich Manager Peter John Lee wie folgt geäußert: „Ich stehe in ständigem Kontakt mit dem Agenten von Claude Giroux. Claude ist jetzt wieder vollkommen fit und hat mit dem Eistraining begonnen. Er hofft weiterhin auf eine kurzfristige Einigung der Spielergewerkschaft NHLPA mit der NHL und wird deshalb erst einmal in Ottawa trainieren. Sollten sich die Parteien in Nordamerika nicht einigen, gehe ich von einer zeitnahen Rückkehr Claude Girouxs nach Berlin aus.“

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.