Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Artikel anhören Iserlohn. (MR) So gab Gerhard Unterlugauer zu seinem zweiten Jahr als Headcoach des Rosenheimer U20 Teams zu Protokoll. Der 47-jährige Villacher war... Gerhard Unterluggauer: „Ich hätte nie gedacht, dass es mir so viel Spaß macht, junge Spieler zu entwickeln“
Artikel anhören

Gerhard Unterluggauer – © Sportfoto-Sale (DR)

Iserlohn. (MR) So gab Gerhard Unterlugauer zu seinem zweiten Jahr als Headcoach des Rosenheimer U20 Teams zu Protokoll.

Der 47-jährige Villacher war selbst lange Jahre als Aktiver für seinen Heimatclub tätig, ist aber auch den (älteren) Fans in Schwenningen und Düsseldorf als ruhiger, solider Verteidiger bekannt (2001-2004). Außerdem kann er in seiner Karriere auf 190 Länderspiele auf Top-Niveau blicken. Als er seine Karriere beendete, trat er in den Trainerstab der Heilbronner Falken und war anschließend in verschiedenen Funktionen bei seinem Heimatclub aktiv.

„Der Bobo hat mich angerufen, ob ich Lust und Zeit habe“

In der vergangenen Saison übernahm „Luggi“ nach Anruf seines früheren Teamkollegen aus DEL-Zeiten, Bobo Kühnhauser, die U20 der Starbulls Rosenheim. Nach der Partie bei den Iserlohn Young Roosters sprachen wir mit dem sympathischen Österreicher u.a. über die Nachwuchsentwicklung in Rosenheim, die Aussichten seiner Spieler, in den Profibereich hineinzuschnuppern sowie das gegenwärtig sehr aktuelle Thema „Halsschutz“ bei Eishockeyspielern.

Gerhard Unterluggauer im Interview







Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert