Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Davos. (PM HCD) Mit dem Heimspiel gegen Rapperswil beginnt am Sonntagnachmittag (Beginn 15.45 Uhr) für den HCD die Schlussphase in der Regular Season. Gegen... Gelingt dem HCD der Turnaround?

© HCD Media/PR

Davos. (PM HCD) Mit dem Heimspiel gegen Rapperswil beginnt am Sonntagnachmittag (Beginn 15.45 Uhr) für den HCD die Schlussphase in der Regular Season. Gegen die Lakers gewannen die Davoser in dieser Meisterschaft bereits drei Mal. Dennoch stehen sie gegen den Tabellenletzten vor einer heiklen Aufgabe.

Zwischen dem 9. und dem 29. Februar absolviert der HCD seine letzten zehn Partien in der Qualifikation – ein happiges Programm, auch wenn er sieben dieser Spiele zuhause bestreiten kann. Für die zurzeit an vierter Stelle klassierten Bündner geht es darum, zunächst einmal die Playoff-Teilnahme definitiv sicherzustellen, aber auch die Position in der Spitzengruppe zu behaupten.
Nicht weniger als drei Mal trifft der HCD in der Qualifikation noch auf die Rapperswil-Jona Lakers. Die bisherigen drei Begegnungen gewann der HCD – auswärts mit 4:3 und 5:4 nach Verlängerung sowie am 2. Januar im Davoser Eisstadion mit 3:1. Die Lakers befinden sich am Tabellenende. Resigniert haben sie aber noch lange nicht.

Beim HCD ist nach dem verlorenen Schweizer Cupfinal Wiedergutmachung angesagt. Das Team von Headcoach Christian Wohlwend muss am Sonntag gegen die Lakers eine Reaktion zeigen. „Es wird kein einfaches Spiel“, sagt HCD-Verteidiger Dominic Buchli. „Aber wir werden mit Vollgas aus der Kabine kommen. Es ist wichtig, dass wir die Partie gut beginnen und dann den Rhythmus aber auch durchziehen.“

Lesen Sie jetzt auf unserer Homepage, welche Stärken den Rapperswiler Keyplayer Roman Cervenka so gefährlich machen und warum die Lakers gerade im Moment nicht zu unterschätzen sind.
Einzeltickets für dieses Meisterschaftsspiel können online auf der Ticketplattform gebucht werden.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.