Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Klobenstein. (PM Buam) Die Rittner Buam SkyAlps erwartet in dieser Woche wieder ein anstrengendes Programm. Am Mittwoch empfangen Simon Kostner & Co. HDD SIJ... Für die Rittner Buam SkyAlps steht wieder eine Doppelschicht an

Hannes Treibenreif, Marco Insam von den Buam – © Max Pattis

Klobenstein. (PM Buam) Die Rittner Buam SkyAlps erwartet in dieser Woche wieder ein anstrengendes Programm.

Am Mittwoch empfangen Simon Kostner & Co. HDD SIJ Acroni Jesenice in der Ritten Arena, am Samstag steht die nächste Österreich-Reise zum EC-KAC Future Team an.

Nach dem überzeugenden 4:0-Sieg über die Steinbach Steel Wings Linz am Samstag gilt es für die Rittner Buam nun, nachzulegen. Gegen Jesenice ist das aber kein einfaches Unterfangen: Die einzige slowenische Mannschaft der Alps Hockey League zählt jedes Jahr zu den großen Titelfavoriten und führen im Moment die Tabelle an. Die Rittner Buam gehen mit einem lachenden und einem weinenden Auge ins Spiel: Einerseits kehrt Adam Giacomuzzi in den Kader zurück, andererseits fällt Goalie Hayden Hawkey für unbestimmte Zeit aus.

„Heuer haben wir schon Verletzungspech, zeitweise sind wir nur mit drei Linien angetreten. Aber so ist das manchmal eben“, sagt auch Sportdirektor Adolf Insam. Neben Hawkey werden auch Leonhard Hasler und Ivo Prast ausfallen. „Wir müssen jetzt die Ruhe behalten und unseren Weg weitergehen. Diese zwei Spiele sind richtungsweisend und wir wollen wieder so viele Punkte als möglich holen“, gibt Insam die Richtung vor.

Alps Hockey League 2022/23

Mittwoch, 26. Oktober – 20 Uhr, Ritten Arena
Rittner Buam SkyAlps – HDD SIJ Acroni Jesenice

Samstag, 29. Oktober – 19 Uhr, Stadthalle Klagenfurt
EC-KAC Future Team – Rittner Buam SkyAlps

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später