Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

München.  (PM) Der Münchner Reiseveranstalter FTI Touristik verlängert seine Sponsorenaktivitäten beim EHC Red Bull München um ein weiteres Jahr. Damit bleibt FTI Touristik dem...

München.  (PM) Der Münchner Reiseveranstalter FTI Touristik verlängert seine Sponsorenaktivitäten beim EHC Red Bull München um ein weiteres Jahr. Damit bleibt FTI Touristik dem Münchner DEL-Club als Premiumpartner treu. Die Kooperation, die der Reiseveranstalter im vergangenen Jahr ausweitete, läuft bereits seit 2010.

 

Im Rahmen des Engagements ist FTI Touristik mit einem orangefarbenen „FTI-Bullykreis“ und einer Bande im Olympia-Eisstadion vertreten. Darüber hinaus ziert das Firmenlogo weiterhin vier Mal die blauen Hosen der Spieler.

 

FTI-Geschäftsleiter Richard Reindl: „Als Münchner Unternehmen ist es für uns wichtig, den Münchner Sport zu unterstützen. Die Partnerschaft mit dem EHC Red Bull München war in den vergangenen Jahren für beide Seiten erfolgreich, daher freuen wir uns, das Team in diesem wichtigen Jahr weiterhin zu begleiten.“

 

Marcel Porsche, Marketingleiter EHC Red Bull München: „Wir freuen uns sehr über die Verlängerung des Engagements eines so wichtigen Partners wie FTI Touristik. Bereits seit dem Aufstieg in die DEL begleitet FTI Touristik den Weg des EHC und es ist gut zu wissen, dass wir die aktive und erfolgreiche Zusammenarbeit gemeinsam fortsetzen können.“

 

Der Reiseveranstalter FTI Touristik ist der viertgrößte Reiseveranstalter Deutschlands und gehört zur FTI Group mit Hauptsitz in München.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später