Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

München. (PM DEB) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft unterliegt im zweiten Spiel der 2023 IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft dem Team aus Finnland. Die DEB-Auswahl muss sich den Favoritinnen der... Frauen-Nationalmannschaft verliert gegen Finnland

Bundestrainer Thomas Schädler – © DEB PK Screenshot

München. (PM DEB) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft unterliegt im zweiten Spiel der 2023 IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft dem Team aus Finnland.

Die DEB-Auswahl muss sich den Favoritinnen der Gruppe B mit 0:3 geschlagen geben. Nach zwei intensiven Partien, steht für das Team um Frauen-Bundestrainer Thomas Schädler morgen erstmal ein spielfreier Tag auf dem Programm.
In der dritten Vorrunden-Begegnung trifft Deutschland dann am Sonntag, den 9. April 2023 auf das Team aus Frankreich. Spielbeginn ist um 01:00 Uhr +1 deutscher Zeit.

• Laura Kluge absolvierte heute ihr 100. Länderspiel
• Als Kapitänin führte Daria Gleißner die Mannschaft auf‘s Eis.
• Johanna May erstmals Starting Goalie bei einer Weltmeisterschaft
• Als beste Spielerin der deutschen Mannschaft wurde Daria Gleißner ausgezeichnet.

Stimmen zum Spiel

Frauen-Bundestrainer Thomas Schädler: „Die Finninnen haben eine starke Mannschaft, umso mehr muss ich heute wieder meinem Team Respekt zollen, was für eine gute Leistung die Mannschaft heute wieder gezeigt hat und wie hart sie gearbeitet hat, vor allem auch in der Defensive.
Wir wollen das nächste Spiel gegen Frankreich gewinnen. Wir wissen, was wir auf dem Eis bringen müssen und wenn wir unsere Leistung abrufen, werden wir gegen Frankreich den Sieg holen. Die Mannschaft ist jetzt heiß darauf das Viertelfinale zu erreichen und ist sehr fokussiert.“

Stürmerin Laura Kluge: „Wir haben auch heute wieder gezeigt, dass wir viel Leidenschaft und Willen in dieses Spiel gesteckt haben. Wir haben uns vor keinem Zweikampf gescheut und sind hart ins Spiel reingegangen. Im Spiel gegen Frankreich wollen wir genau da weitermachen, wo wir jetzt die beiden letzten Spiele aufgehört haben und weiterhin unser Spiel durchziehen.“

MagentaSport zeigt alle deutschen Partien sowie das Finale der 2023 IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft in Kanada live und kostenlos.

Der Spielplan der deutschen Frauen-Nationalmannschaft (Gruppe B)

06.04.2023 | 11:00 (dt. Zeit 17:00) | Deutschland – Schweden 6:2 (1:1, 3:1, 2:0)

07.04.2023 | 15:00 (dt. Zeit 21:00) | Finnland – Deutschland 3:0 (2:0, 1:0, 0:0)

09.04.2023 | 19:00 (dt. Zeit 01:00 +1) | Deutschland – Frankreich

11.04.2023 | 11:00 (dt. Zeit 17:00) | Ungarn – Deutschland






Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert