Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Leipzig. (EM) Trainer Frank Fischöder wird in der kommenden Saison wieder als Trainer arbeiten. Der 51- jährige Erfolgscoach war jahrelang Mentor und Förderer zahlreicher... Frank Fischöder kehrt in der kommenden Saison auf die Trainerbank zurück

Trainer Frank Fischöder – © ISPFD

Leipzig. (EM) Trainer Frank Fischöder wird in der kommenden Saison wieder als Trainer arbeiten.

Der 51- jährige Erfolgscoach war jahrelang Mentor und Förderer zahlreicher Spieler, die unter ihm den letzten Schritt aus der DNL in Richtung Eishockeyprofi vollziehen konnten. Als DNL-Headcoach der Jungadler Mannheim stand sein Name jahrelang für die Weiterentwicklung deutscher Top-Talente. In der Kurpfalz konnte er an einem der renommiertesten Nachwuchs-Standorte allein sechs Titel in der Deutschen Nachwichs Liga (DNL) feiern.

Zur Saison 2020/21 wagte er den Schritt aus dem Nachwuchs ins harte DEL-Profigeschäft zu den Nürnberg Ice Tigers. Dort wurde er nach nur wenigen Wochen in der Saison 21/22 Ende September 2021 durch Tom Rowe ersetzt und beurlaubt.

Seither hat sich Frank Fischöder weitergebildet und vor einigen Wochen auch bekundet, dass er eine reizvolle Aufgabe an einem Standort sucht, wo er seine Ideen umsetzen und darüber hinaus auch einen Standort weiterentwickeln und professionalisieren kann.

Dieser Standort ist nun gefunden. Zur kommenden Saison wird Frank Fischöder beim Eishockey Oberligisten IceFighters Leipzig neuer Headcoach. Dort löst er den bisherigen Headcoach Sven Gerike ab, der dort acht Jahre lang das Amt des Cheftrainers bekleidete.

Gerike wird den IceFighters aber erhalten bleiben. Er wechselt von der Trainerbank an den Bürotisch und wird zukünftig als Geschäftsführer und sportlicher Leiter die Geschicke der IceFighters leiten.

In der kommenden Woche wollen die Leipziger die zukünftige Personalstruktur näher erläutern.


3296
Deutschland bewirbt sich um die Ausrichtung der WM 2027. Welche Spielorte wünschen Sie sich?




Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später