Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Florin Ketterer bleibt ein Joker Florin Ketterer bleibt ein Joker
Kaufbeuren. (PM ESVK) Mit Florin Ketterer bleibt neben Torhüter Stefan Vajs und den Verteidigern Denis Pfaffengut und Sebastian Osterloh ein weiterer wichtiger Baustein der... Florin Ketterer bleibt ein Joker

Kaufbeuren. (PM ESVK) Mit Florin Ketterer bleibt neben Torhüter Stefan Vajs und den Verteidigern Denis Pfaffengut und Sebastian Osterloh ein weiterer wichtiger Baustein der ESVK Defensive auch in Zukunft in der Wertachstadt.

Florian Ketterer

Florin Ketterer – © by A. Chuc

Der erst 24 Jahre alte Verteidiger spielt bereits seit der Saison 2016/2017 in Kaufbeuren und hat sich dabei zu einer wichtigen und konstanten Größe in der Mannschaft von Trainer Andreas Brockmann entwickelt. In 99 Pflichtspieleinsätzen für den ESV Kaufbeuren kam der gebürtige Starnberger auf insgesamt 11 Tore und 29 Torvorlagen. Aktuell fällt die Nummer 16 der Joker aufgrund einer Schulterverletzung aber leider für den Rest der Spielzeit aus.

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zur Vertragsverlängerung: „Florin Ketterer hat sich in den letzten beiden Jahren hier in Kaufbeuren zu einem sehr guten DEL2 Verteidiger entwickelt, der nicht nur in der Defensive, sondern auch in der Offensive in der Lage ist, wichtige Akzente zu setzen. Da dies natürlich auch anderen Clubs nicht verborgen geblieben ist, sind wir sehr froh, dass wir ihn gleich für die nächsten beiden Spielzeiten an uns binden konnten.“

Florin Ketterer selbst äußert sich wie folgt: „Ich wollte gerne weiterhin in Kaufbeuren Eishockey spielen. Gründe dafür gibt es viele. Wir haben eine tolle Mannschaft, die auch sehr gut zusammen passt. Das Umfeld ist ebenfalls großartig und es ist leicht sich auf das Eishockeyspielen zu konzentrieren. Dazu haben wir vor allem in den Heimspielen immer eine tolle Stimmung in der Halle und es macht wirklich viel Spaß vor unseren lautstarken Fans zu spielen.“

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.