Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Lechbruck. (PM ERC) Für den ERC steht am Sonntag das vierte Testspiel auf dem Programm. Gegner ist die SG Schliersee/Miesbach 1b, eine Mannschaft gegen... Flößer reisen zum nächsten Test nach Miesbach

ERC Lechbruck

Lechbruck. (PM ERC) Für den ERC steht am Sonntag das vierte Testspiel auf dem Programm.

Gegner ist die SG Schliersee/Miesbach 1b, eine Mannschaft gegen die die Lecher auch in der Hauptrunde der Landesliga Gruppe B treffen werden. Spielbeginn im Eisstadion Miesbach ist um 18:00 Uhr.

Die Renken haben bislang zwei Vorbereitungsspiele abolviert: Gegen den Bezirksligisten ESC Holzkirchen sprang ein standesgemäßer 9:1-Sieg heraus. Gegen den amtierenden Landesligameister SC Reichersbeuern siegte die SG am vergangenen Wochenende überraschend mit 7:6. Der Kader von Trainer Mario Weiler umfasst aktuell ganze 38 Spieler, darunter sind fünf Förderlizenzspieler des Bayernligaspitzenteams TEV Miesbach und mit Julia Zorn eine Spielerin des Damen-Bundesligisten ESC Planegg. In der abgelaufenen Spielzeit belegte die SG den achten Tabellenplatz nach der Hauptrunde und den zweiten Platz in der Abstiegsrunde. Es dürfte schwer werden den Spieltagskader der Renken vorauszusagen, denn die Zusammensetzung gleicht dann doch eher einer Wundertüte wer dann tatsächlich für die Oberbayern auf dem Eis steht.

Bei den Flößern wird Sebastian Weixler wieder mit dabei sein, er meldete sich nach seiner Verletzung wieder fit. Zudem wird auch Verteidiger Matthias Köpf erstmals in dieser Saison für die Blau-Weißen auflaufen. Für Tobias Dressel und wahrscheinlich auch Timo Hegen kommt ein Einsatz jedoch zu früh. In dieser Woche grassierte auch eine Erkältungswelle durch die Mannschaft, doch die meisten dürften sich bis zum Wochenende wieder einsatzbereit zeigen. Vorsitzender Manfred Sitter erwartet eine Leistungssteigerung: „Die Leistung am Sonntag in Pfronten genügte nicht unseren eigenen Ansprüchen. Da mußten wir aber nicht lange darüber sprechen, die Jungs wissen selbst dass das nicht das Gelbe vom Ei war. Ich erwarte daher dass wir am Sonntag an das gute Spiel in Burgau anknüpfen und wieder unser wahres Gesicht zeigen.“

Nächstes Spiel:
Sonntag, 25.09.2022, 18:00 Uhr: SG Schliersee/Miesbach – ERC Lechbruck

812
Kaufen Sie sich in dieser Saison ein Trikot ihres Teams?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später