Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Berlin. (PM) Die Kleinschüler von FASS Berlin haben sich für die Saison 2012/2013 wieder viel vorgenommen. Es gilt zum einen, wieder eine Mannschaft zu formen,...

Berlin. (PM) Die Kleinschüler von FASS Berlin haben sich für die Saison 2012/2013 wieder viel vorgenommen. Es gilt zum einen, wieder eine Mannschaft zu formen, da der Großteil der Spieler der letzten Saison altersbedingt zu den Knaben gewechselt ist. Zum anderen möchten wir unseren größten Erfolg, den Thüringen Pokal, verteidigen.

Im 50. Jahr unseres Bestehens wollen wir wieder mit viel Motivation die Trainingseinheiten gestalten, welche aus Eistraining und Hallentraining bestehen. Zusätzlich sind Trainingslager und wie jedes Jahr eine Abschlussfahrt geplant.

Zum Team der Kleinschüler gehören neben den Spielern auch ein Trainer und Co-Trainer, ein Mannschaftsleiter und 2 Betreuerinnen. Gespielt wird die Saison 2012/2013 von den Kleinschülern in der MK2 der ODM mit fünf Mannschaften in zehn Turnieren, darunter zwei Heimturnieren.

Die Mannschaften sind:

Foto: G.A. FASS Berlin Kleinschüler Team 2012/13


  • Eisbären Juniors 1b
  • ECC Preussen 1b
  • F.A.S.S. e.V. Berlin
  • ESC Dresden 1b
  • EHC Berlin „ Die Ice Kings“

Neuer Modus

In dieser Meldeklasse wird nach einem neuen Modus gespielt. Die Hälfte der Saison spielen die Kinder auf Kleinfeld und die andere Hälfte der Saison auf Großfeld.
Durch die Verteidigung des Thüringen-Pokals kommt die Mannschaft auf mindestens 14 Turniere, die es zu bestreiten gilt und deren Herausforderung wir uns gerne stellen.

Die Kleinschüler suchen immer nach neuen Mitspielern die Lust haben, sich im schnellen Eishockeysport zu beweisen und teamfähig sind. Wer Interesse hat meldet sich bitte beim Jugendwart von F.A.S.S. e.V. Berlin.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später