Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Heilbronn. (PM Falken) Die Heilbronner Falken können ihren Kader für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 mit dem Stürmer August von Ungern-Sternberg verstärken. Der Linksschütze wechselt... „Explosiver Skater, der den Zug zum Tor sucht“ – August von Ungern-Sternberg wechselt nach Heilbronn

August von Ungern Sternberg Kuzara – © Sportfoto-Sale (DR)

Heilbronn. (PM Falken) Die Heilbronner Falken können ihren Kader für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 mit dem Stürmer August von Ungern-Sternberg verstärken.

Der Linksschütze wechselt von den Rostock Piranhas aus der Oberliga Nord nach Heilbronn und unterschrieb einen Einjahresvertrag in der Käthchenstadt.

Der 24-jährige Angreifer wurde in Singapur geboren und verfügt über die deutsch/amerikanische Staatsbürgerschaft. Den Großteil seiner noch jungen Karriere verbrachte von Ungern-Sternberg in seiner amerikanischen Heimat, ehe er im Jahr 2020 den Sprung nach Europa wagte. In seiner ersten Saison bei den Rostock Piranhas konnte er mit 48 Scorerpunkten die Verantwortlichen für eine weitere Spielzeit überzeugen. Dort gelang dem 180 cm großen Angreifer eine tolle zweite Saison, wo er mit 70 Scorerpunkten nicht nur interner Topscorer der Piranhas wurde, sondern gleichzeitig auch mit 42 Toren in der Hauptrunde der zweitbester Torschütze der gesamten Oberliga Nord war.

August von Ungern-Sternberg: „Ich habe die letzten beiden Jahre von der DEL2 geträumt. Letztes Jahr hatte ich einige gute Optionen, aber als sich die Gelegenheit bot, bei den Heilbronner Falken zu unterschreiben, habe ich sie ergriffen. Nachdem mein Freund Jesse Dudas seinen Vertrag unterschrieben hatte, fiel mir die Entscheidung noch leichter. Ich kann es kaum erwarten, ein Teil des Teams und der Stadt zu sein.“

Falken Head Coach Jason Morgan:August ist ein sehr explosiver Skater, der den Zug zum Tor sucht, um Treffer zu erzielen. Er hat einen sehr schnellen, harten Schuss und nutzt seine Geschwindigkeit, um Torchancen zu generieren. Ich persönlich freue mich, dass er sich für einen Wechsel in die DEL2 zu den Heilbronner Falken entschieden hat.“

Falken-Geschäftsführer Marco Merz: „August von Ungern-Sternberg kann mit seiner Geschwindigkeit sicherlich der entscheidende Faktor sein und war einer der Top-Torjäger in der zurückliegenden Oberliga-Saison. Wir freuen uns schon sehr, ihn bald auf dem Eis in Heilbronn zu sehen.“

10215
Wer war für Sie der wertvollste Nationalspieler während der WM in Finnland?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später