Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Füssen. (PM) Erst durch seinen Treffer zwei Sekunden vor Spielende erreichte der EV Füssen in der abgelaufenen Spielzeit überhaupt die Play-offs. Nicht nur durch dieses...

Logo des EV FüssenFüssen. (PM) Erst durch seinen Treffer zwei Sekunden vor Spielende erreichte der EV Füssen in der abgelaufenen Spielzeit überhaupt die Play-offs.

Nicht nur durch dieses Tor zeigte der 38-jährige Mannschaftskapitän Eric Nadeau, wie wichtig er immer noch für die Leoparden ist.
Grund genug, dass für die Vereinsführung diese Personalie eine der wichtigsten in Hinblick auf die nächste Spielzeit war.
Mit heutigem Tage hat Eric nun seinen Vertrag für die kommende Saison verlängert, und wird damit in seine insgesamt neunte Spielzeit am Kobelhang gehen.
Zuvor war er bereits vier Jahre für die EA Kempten aktiv, zwischendurch gab er auch ein Gastspiel in der 2. Bundesliga beim EV Ravensburg.
Der schnelle und zweikampfstarke Stürmer erzielte in der vergangenen Saison in 42 Spielen insgesamt 22 Treffer und leistete zu weiteren 29 Beihilfen. Insgesamt traf der in Levis, Kanada, geborene Angreifer, welcher seit 2009 die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, schon 223-mal für den EV Füssen ins Schwarze.
Mit Eric Nadeau kann sich der Verein auch in der nächsten Spielzeit sicher sein, einen Kapitän in seinen Reihen zu haben, wie er vorbildlicher nicht sein kann, und wünscht bereits jetzt eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später