Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Ingolstadt. (PM ERC) Das Eis in der Saturn-Arena wartet bereits auf die Profis des ERC Ingolstadt und die Spieler kommen nach und nach auf... ERC präsentiert die neuen Trikots der Saison 2021/22

© ERC Ingolstadt

Ingolstadt. (PM ERC) Das Eis in der Saturn-Arena wartet bereits auf die Profis des ERC Ingolstadt und die Spieler kommen nach und nach auf die Schanz.

Höchste Zeit also für das erste Highlight der Saison: Die neuen Trikots der Panther für die Saison 2021/22 sind enthüllt! In einem Video präsentieren Mirko Höfflin, Daniel Pietta, Frederik Storm und Jerome Flaake die brandneuen Jerseys, in denen die ERC-Cracks in den Arenen der Republik um Punkte kämpfen werden. Gleichzeitig wurden auch die Helme vorgestellt, die in einem deutlichen anderen Design gehalten sind als noch in der Vorsaison.

Im Vergleich zu den vergangenen Jahren ist das Heimtrikot diesmal dunkler gehalten. Als Blickfang dienen cyanfarbene Akzente, die aus scharfen und unscharfen Elementen bestehen. Diese sollen dem Trikot mehr Tiefe verleihen. Auf der Brust prangt über unserem Hauptpartner SATURN wie gewohnt das ERC-Logo, das ebenso wie das PENNY DEL-Emblem sowie die Nummern und Namen der Spieler, aufgestickt sind.

Das traditionell weiße Auswärtstrikot setzt in diesem Jahr besondere Akzente. Die einzigartigen blauen Farb-Splashes muten modisch modern an und machen das Auswärts-Jersey zum optischen Highlight.

Erstmals auf dem Trikot vertreten ist in dieser Saison unser Hauptpartner, die AUDI AG. Die vier Ringe zieren fortan die beiden Schultern. Neu auf dem Trikot ist außerdem B1Systems, die den Platz auf dem linken Ärmel einnehmen.

Hauptpartner Audi ist darüber hinaus auch wieder auf dem Helm der Panther-Profis zu sehen, der sich in dieser Saison in komplett neuem Design zeigt. Dieses ist auf die beiden Trikots abgestimmt und nimmt die Farben und Elemente der zwei Jerseys auf.

„Es ist sehr positiv, dass neben Hauptpartner SATURN auf der Brust und auf dem Rücken, der DB Regio auf der rechten Brust und PSW auf dem rechten Ärmel sowie üdtirol auf den Stutzen, zwei weitere Partner auf dem Trikot vertreten sind. Unser Hauptpartner Audi unterstreicht durch die Sichtbarkeit, nicht nur auf dem Helm, sondern auch auf dem Trikot, die Verbundenheit mit dem Ingolstädter Eishockey. Genauso freuen wir uns, dass nun B1Systems neu auf dem linken Ärmel ist“, sagt Salesdirektor Nicholas Rausch, der erneut zusammen mit Jersey53 für das Trikotdesign verantwortlich ist.

Die Trikots des DEL-Teams sind wie gewohnt als Authentics (Logo, Spielername und -nummer sind aufgestickt) sowie als Fantrikot erhältlich und ab sofort bereits im Online-Shop bestellbar: www.erc-ingolstadt.shop. Im Fairplay Hockey Shop können die neuen Trikots ebenfalls bereits bestellt werden.

8303
Gelingt DEL-Aufsteiger Bietigheim Steelers der sportliche Klassenerhalt in der DEL?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später