Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Crimmitschau. (PM Eispiraten) Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere Personalentscheidung getroffen und mit Scott Feser den nächsten Stürmer für die Spielzeit 2024/25 weiterverpflichtet. Der... Eispiraten und Scott Feser gehen in die Verlängerung

Scott Feser – © Eispiraten Media/PR

Crimmitschau. (PM Eispiraten) Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere Personalentscheidung getroffen und mit Scott Feser den nächsten Stürmer für die Spielzeit 2024/25 weiterverpflichtet.

Der 28-jährige Deutsch-Kanadier, der somit in seine bereits vierte Saison mit den Westsachsen geht, ist nach Dominic Walsh, Colin Smith und Tobias Lindberg der bereits vierte Stürmer, der seinen Vertrag beim Team von Cheftrainer Jussi Tuores verlängert hat.

„Ich habe meine Zeit in Crimmitschau sehr genossen, so dass mir die Entscheidung leichtgefallen ist. Die Atmosphäre im Sahnpark ist immer großartig und ich mag die Vision, die die Trainer und die sportliche Führung für die kommende Saison haben“, erklärt Scott Feser und ergänzt: „Ich muss immer abwägen, was das Beste für mich und meine Karriere ist, aber es war letztlich eine leichte Entscheidung, in Crimmitschau zu bleiben“. Das freut auch Teammanager Ronny Bauer, der gemeinsam mit Jussi Tuores am Team für die neue Saison arbeitet: „Scott ist ein absoluter Teamplayer und ganz wichtiger Part in unserer Mannschaft. Der Teamgeist ist es, der uns stark macht“.

Scott Feser spielt bereits seit 2021 in Crimmitschau – seiner ersten und bislang einzigen Station in Europa. In bisher 132 Einsätzen für den Eishockey-Zweitligisten erzielte der Linksschütze, der immer wieder auch von langfristigen Verletzungen zurückgeworfen wurde, 40 Tore und 42 Vorlagen. Feser gehörte so über die letzten Jahre hinweg zu einem stetigen Leistungsträger und untermauerte seine Wichtigkeit allen voran in den Playoffs. In 13 Endrunden-Spielen gelangen dem Mann mit der Trikotnummer 71 neben fünf eigenen Treffern auch fünf Assists.

Der derzeitige Eispiraten-Kader für die Saison 2024/25

Tor:
Abwehr: Ole Olleff, Mario Scalzo
Angriff: Dominic Walsh, Colin Smith, Tobias Lindberg (A), Scott Feser




2923
Update in der Auf- und Abstiegsregelung zwischen DEL und DEL2: Die Mindestkapazität bei den Arenen entfällt, die Punkte beim Stadionindex wurden neu definiert und der Aufstieg ist ab sofort für mehr DEL2-Standorte möglich. Ist die Neureglung gut?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert