Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Schönheide. (PM) Der EHV Schönheide 09 stockt seinen Mannschaftskader für die Saison 2012/2013 in der Oberliga Ost weiter auf und kann einen weiteren Neuzugang präsentieren. Dabei ist...

Schönheide. (PM) Der EHV Schönheide 09 stockt seinen Mannschaftskader für die Saison 2012/2013 in der Oberliga Ost weiter auf und kann einen weiteren Neuzugang präsentieren. Dabei ist es den Verantwortlichen gelungen, einen absoluten Wunschspieler von Wölfecoach Norbert Pascha ins Erzgebirge zu holen, denn vom zweimaligen Meister MEC Halle 04 wechselt der 28-jährige Verteidiger Kilian Glück nach Schönheide in den Wolfsbau. Kilian Glück wurde am 01.03.1984 in Selb geboren und spielte von 2001-2004 bei den bayrischen Wölfen in seinem Heimatverein.

Danach zog es ihn für vier Spielzeiten zu den Dresdner Eislöwen, für welche er insgesamt 215 Spiele in der Oberliga und 2. Bundesliga absolvierte. Seit der Saison 2008/2009 stand er beim ESC bzw. MEC Halle 04 unter Vertrag und konnte als Leistungsträger mit den Saale Bulls in den letzten beiden Jahren jeweils die Meisterschaft in der Oberliga Ost feiern. Kilian Glück gilt als vielseitiger Spieler und ist als Verteidiger oder Stürmer flexibel einsetzbar. Mit einer Körpergröße von 1,87 m und einem Gewicht von ca. 90 kg besitzt der erfahrene Allrounder nahezu Idealmaße, um sich auf dem Eis bei seinen Gegenspielern Respekt zu verschaffen.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später