Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bremerhaven. (PM) „Er ist immens bissig, schnell, wendig, läuferisch sehr gut und an der Scheibe stark“, beschreibt Pinguins Trainer Mike Stewart die Fähigkeiten des...
Auch Patrick Beck bleibt in Bremerhaven - © by Eishockey-Magazin (SP)

Auch Patrick Beck bleibt in Bremerhaven – © by Eishockey-Magazin (SP)

Bremerhaven. (PM) „Er ist immens bissig, schnell, wendig, läuferisch sehr gut und an der Scheibe stark“, beschreibt Pinguins Trainer Mike Stewart die Fähigkeiten des Stürmers, der sich in den letzten beiden Spielzeiten in die Herzen der fans an der Unterweser gespielt hat. Stewart weiter: „ Patrik macht so wertvoll, dass er sich in fast allen Situationen zurecht findet und sowohl in Über- als auch Unterzahl eingesetzt werden kann. Für Patrik Beck, der nun in seine dritte Saison bei den Fischtown Pinguins geht, sind diese erst seine zweite Station in Deutschland. Hier in Bremerhaven fühlt er sich vor allen Dingen auch dadurch wohl, dass er mit Jan Kopecky auf einen alten Bekannten getroffen ist, mit dem er bereits in der Jugend zusammen gespielt hat.

Die Offiziellen der Pinguine sind froh, dass mit der Weiterverpflichtung von Patrik Beck ein Spieler gehalten werden konnte, der auch menschlich hervorragend in das System der Seestädter passt. Temmanager Alfred Prey: „Wir sind eine Mannschaft, die größtenteils vom Kollektiv lebt. Spieler mit Starallüren haben uns nie gut getan. Patrik ist ein sehr guter Spieler und darüber hinaus auch ein Pfunds Kerl, auf den man sich immer verlassen kann. Er wird auch in diesem Jahr einen guten Job machen!“. Geschäftsführer Hasselbring ergänzt: „ Wir erwarten ihn nicht als Topscorer, haben aber nichts dagegen, wenn er auch in diesem Jahr seine Torgefährlichkeit weiter unter Beweis stellen kann.“

Beck, der verheiratet ist, freut sich ebenfalls wieder in der Seestadt auflaufen zu können. Obwohl er einige Angebote, meist aus dem Süden der Republik vorliegen hatte, entschied er sich erneut für das Team von Trainer Mike Stewart. Beck: „ Ich bin kein Wandersmann. Hier in Bremerhaven fühle ich mich wohl, die Bedingungen sind hervorragend und auch Fans und Verantwortliche könnten nicht besser sein. Warum sollte ich groß experimentieren?“

Mit der Bekanntgabe von Becks Verpflichtung gehen die Kaderplanungen der Seestädter langsam aber sicher dem Ende entgegen. Wie vom Bremerhavener Wilhelm Kaisen Platz zu erfahren war, sollen Mitte August die Planungen zum Abschluss gebracht worden sein.

Der aktuelle Kader:

Tor: Brett Jaeger; Verteidigung: Ryan Martinelli, Andrej Teljukin, Steve Slaton, Dustin Friesen, Stanislav Fatyka, Marc Kohl; Sturm: Marian Dejdar, Björn Bombis, Mark Kosick, Brendan Cook, Jan Kopecky, Jan Kouba, Andrew Mc Pherson, Jaroslav Hafenrichter, Viktor Beck, Patrik Beck;

 

 

European Trophy 2013: swb veranstaltet „Tag der Fans“ – Tickets für Auftakt-Spiel in Bremerhaven ab sofort erhältlich –– Fischtown Pinguins vs. Hannover Scorpions inklusive!

 

Für das erste Heimspiel der Fischtown Pinguins im Rahmen des von swb organisierten „Tag der Fans“ am Sonnabend, 17. August  sind die Tickets ab sofort erhältlich. Mit den Eintrittskarten ab 13 Euro sieht jeder Fan nicht nur die Partie der Hamburg Freezers gegen Oulun Kärpät, fünfmaliger finnischer Meister und letztjähriger Tabellensiebter der SM-Liiga, im Rahmen der diesjährigen European Trophy, sondern kann auch die Saisoneröffnung der Fischtown Pinguins gegen die Hannover Scorpions live miterleben. Rund um die beiden Spiele steigt zudem der „Tag der Fans“, präsentiert von  swb , mit vielen Aktionen für die Anhänger aller Klubs und Autogrammstunden der Mannschaften.

 

Bereits um 10:00 Uhr beginnt die Saisoneröffnungsfeier auf dem Gelände rund um die Eisarena Bremerhaven (Wilhelm-Kaisen-Platz, 1, 27576 Bremerhaven). Einlass für die Partie Bremerhaven vs. Hannover ist um 13:30 Uhr, das Spiel beginnt um 14:30 Uhr. Das Duell zwischen Hamburg und Kärpat bildet dann das Highlight des Tages und steigt ab 18:30 Uhr.

 

Die Tickets zum Preis ab 13 Euro (Stehplatz, Kategorie 2: 17 Euro, Kategorie 3: 20 Euro) sind ab sofort über den Onlineshop unter www.nordwest-ticket.de, an allen Verkaufsstellen von Nordwest-Ticket sowie telefonisch unter 0421-36 36 36 erhältlich.

 

Der auf Initiative  von swb veranstaltete Tag der Fans soll vor allen Dingen dazu dienen, vorbereitend auf den zwei Wochen später stattfindenden swb-Energie-Cup, die Fans bereits in richtige Eishockey Stimmung zu versetzen. Neben der mit Spannung erwarteten Mannschaftsvorstellung, einem SPEED Shoot und vielen weiteren Überraschungen will der Energiedienstleister  den Fans die Gelegenheit geben, in lockerer Atmosphäre den Kontakt mit Offiziellen und Mannschaft zu fördern. Axel Siemsen, Geschäftsführer  von swb Bremerhaven: „Der Tag der Fans bietet Sport der europäischen Spitzenklasse und sorgt nach der Sommerpause für einen zusätzlichen Energieschub bei den Fans und den Spielern.“

 

European Trophy

In der Saison 2013/2014 nehmen die Hamburg Freezers zum zweiten Mal an der European Trophy teil. Das Einladungsturnier mit 32 europäischen Spitzenteams steigt von August bis Dezember in vier Divisionen á acht Teams, die Hamburg Freezers starten in der Gruppe Nord. Das Finalturnier, das Red Bulls Salute 2013, steigt vom 19. bis 22. Dezember mit den besten acht Teams der Gruppenphase in Berlin. Alle weiteren Informationen gibt es unter www.europeantrophy.com.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später