Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Oberstdorf. (PM ECO) Am kommenden Freitag kommt es um 20 Uhr zum direkten Duell um Platz vier der Bezirksliga Gruppe vier. Das Team um... Duell um Platz vier

Oberstdorf. (PM ECO) Am kommenden Freitag kommt es um 20 Uhr zum direkten Duell um Platz vier der Bezirksliga Gruppe vier. Das Team um Coach Erik Fabian ist am 33. Spieltag in Türkheim zu Gast.

Die Eisbären wollen nach der unerwarteten 2:4 Niederlage gegen die SG Burgau/Senden/Ulm wieder punkten und den vierten Tabellenplatz zurück erobern. Auch die Gastgeber des ESV Türkheim drängen in der Tabelle nach oben und sind heiß auf das Rückspiel gegen die Eisbären aus Oberstdorf. Beim letzten Aufeinandertreffen hatten am Ende die Eisbären mit 5:4 nach Penaltyschießen die Nase vorne.

Die Unterallgäuer konnten in den letzten drei Spielen neun Punkte verbuchen. Zuerst schlugen sie den EV Königsbrunn mit 2:6 und bei den beiden Spielen gegen den EV Bad Wörishofen konnten sie zu Hause mit 8:5 und auswärts mit 1:9 gewinnen. Türkheim scheint ein starker, aber machbarer Gegner zu sein.

Die Eisbären nutzen die Tage nach Weihnachten für weitere Trainingseinheiten, um das letzte Spiel zu analysieren, dort anzusetzen, wo es zu Letzt haperte und diese Risiken in neue Chancen umzuwandeln. Außerdem sollten sie am Freitag aus den Vollen schöpfen können: auch der zuletzt gesperrte Florian Stöckl kehrt wieder zurück zum Team. Mit Zusammenhalt, Teamgeist und Biss müssen die Eisbären wieder zurück zu ihrer alten Form finden und die wichtigen Punkte mit ins Oberallgäu bringen.

Dazu drücken wir alle fest die Daumen!

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später