Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Dresden. (PM) Vor dem heutigen Spiel gegen die Bietigheim Steelers hat sich das Personalkarussell bei den Dresdner Eislöwen noch einmal gedreht: Stürmer Kris Sparre machte...
Shawn Weller - © by Eishockey-Magazin (SP)

Shawn Weller – © by Eishockey-Magazin (SP)

Dresden. (PM) Vor dem heutigen Spiel gegen die Bietigheim Steelers hat sich das Personalkarussell bei den Dresdner Eislöwen noch einmal gedreht: Stürmer Kris Sparre machte am Dienstag von seiner DEL-Ausstiegsklausel Gebrauch und wird die Blau-Weißen mit sofortiger Wirkung in Richtung Düsseldorfer EG verlassen.

 

„Kris hat von Beginn an klar sein Ziel aufgezeigt, in die DEL zurückkehren zu wollen. In den letzten Monaten hat er bei uns einen guten Job gemacht und seine Chance genutzt. Wir möchten ihm die sportliche Perspektive natürlich nicht verwehren, bedanken uns für seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, sagt Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch.

 

Parallel können die Dresdner Eislöwen am heutigen Dienstag allerdings auch eine Neuverpflichtung bekanntgeben: Shawn Weller (28) wechselt vom Liga-Konkurrenten Ravensburg Towerstars an die Elbe. Die Formalitäten rund um den Transfer des US-Amerikaners laufen aktuell noch. Ein Einsatz am heutigen Abend ist deshalb ausgeschlossen.

 

„Wir haben gerade nach der Verletzung von Sami Kaartinen in den letzten Wochen intensiv Möglichkeiten geprüft und sind froh, dass wir mit Shawn Weller eine Einigung erzielen konnten. Er hat in der DEL2 in den letzten Jahren einen guten Job gemacht und überzeugende Werte erzielt. Shawn ist ein willensstarker und robuster Spieler, der unserer Mannschaft nach vorn mehr Durchschlagskraft verleihen wird“, sagt Popiesch. Weller bringt u.a. die Erfahrung von 294 Pflichtspielen in der AHL mit.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später